Direkt zum Inhalt

Neues Business-Portal der Österreich Werbung in 11 Sprachen

10.03.2006

Nach dem erfolgreichen Relaunch des Internetportals für interessierte Österreich-Urlauber geht nun auch das neue Business-to-Busines-Portal der Österreich Werbung (ÖW) online. Unter der Domain www.austriatourism.com stehen für Geschäftspartner und Journalisten ab sofort umfangreiche Informationen und Dienstleistungen zur Verfügung.

Das Portal ist ab sofort auf einer neuen Internetdomain zu finden:
www.austriatourism.com. In Design und Benutzerfreundlichkeit wurden
die Business-Seiten dem Portal für Endkunden angepasst und die
Informationsfülle, die die Österreich Werbung ihren Partner zur
Verfügung stellt, schnell auffindbar und übersichtlich dargestellt.
Insgesamt werden auf www.austriatourism.com über 2.000 Seiten online
sein - und damit eines der umfangreichsten B2B-Portale von nationalen
Tourismusorganisationen darstellen.

"Die Strategie der Österreich Werbung ist auf eine stärkere
Internationalisierung des Gästemixes ausgerichtet", erklärt Dr.
Markus Gratzer, Leiter des Bereichs Research & Development der ÖW in
Wien. "Daher legten wir großen Wert darauf, neben der B2B-Website des
Headoffices in Wien auch weitere 18 Länderportale online zu schalten,
über die die ÖW-Büros mit ihren Partnern und Reisejournalisten vor
Ort zielgenau und in der Landessprache kommunizieren können. Das ist
ein großer Schritt in Richtung Servicequalität weltweit."

Die Zielgruppen sind sowohl Organisationen,
Interessensvertretungen und touristische Leistungsträger, für die
alle wesentlichen Marketingaktivitäten der ÖW dargestellt werden, als
auch Wirtschafts- und Reisejournalisten. Aktuelle Pressemeldungen,
umfangreiche Downloadmöglichkeiten, Videos, Bild- und Textarchive
ermöglichen ein professionelles Arbeiten der Medienpartner.

Weitere Highlights sind eine Studiendatenbank und Daten & Fakten
über das Tourismusland Österreich und seine Quellmärkte. Außerdem
stehen wie bisher ein Prospektdownload sowie ein internationaler
Ferienkalender zur Verfügung. In weiterer Folge werden User auch
einen interaktiven Kalender mit Branchenterminen für ihre
Terminplanung heranziehen können.

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Martin Ho, Stefan Ratzenberger, Armin Oswald, Stefan Weiss.
Gastronomie
17.06.2021

Wir haben nachgefragt bei Martin Ho, Stefan Ratzenberger, Armin Oswald, Stefan Weiss.

Es kehrt wieder sowas wie Normalität zurück, Unternehmer in der Tourismuswirtschaft dürfen wieder Unternehmer sein - weitgehend ohne Einschränkungen.
Gastronomie
17.06.2021

Keine Sperrstunden, keine Obergrenzen bei Veranstaltungen, Registrierungspflicht fällt weg, Startschuss für Nachtgastro: Diese Regeln sind ab Juli gültig.

Erste virtuelle Genussmesse: GF Christof Kastner Alfred Hackl.
Gastronomie
17.06.2021

Branchenneuheiten und Trends präsentierte der Waldviertler Gastro-Großhändler heuer erstmals virtuell. 

Tourismus
15.06.2021

Verlängerte Wirtschaftshilfen sollen Betrieben mit massiven Umsatzeinbrüchen Luft zum Atmen geben. 

Österreich wird eher nicht Europameister. Italien im Fußball eher auch nicht. Beim Essen aber schon: Pizza ist die Speise der Fans!
Gastronomie
10.06.2021

Kurz vor Start der Fußball-EM wurden 10.000 Menschen befragt. Was bestellen sie zu essen und wer wird Weltmeister. Hier ein Überblick zu den Ergebnissen.

Werbung