Direkt zum Inhalt

Neues Führungsteam bei Frisch & Frost

28.09.2005

Ab 1. Oktober 2005 wird Mag. Sabine Straßer, neben Dipl.-Ing. Gerfried Pichler, die Geschäftsführung der Frisch & Frost Nahrungsmittel GmbH mit Sitz in Hollabrunn/NÖ – einer Tochtergesellschaft der RWA Raiffeisen Ware Austria - verstärken.
Mag. Straßer hat bereits seit 1997 innerhalb des RWA Konzerns sehr eng mit der Geschäftsführung der Frisch & Frost zusammengearbeitet und maßgeblich an der strategischen Ausrichtung des Unternehmens mitgewirkt. Damit ist sicher gestellt, dass künftig der Absatz und insbesondere der Export von Produkten aus Hollabrunn weiter forciert werden kann.

Dr. Andreas Heger, der dem Unternehmen noch bis Mitte 2006 beratend zur Seite steht, scheidet aus der Geschäftsführung aus. Mit dem Erfahrungsschatz aus seiner Tätigkeit in der Nahrungsmittelindustrie will sich Dr. Heger künftig neuen Herausforderungen stellen. Dr. Heger wurde im Jahr 2002 zum Geschäftsführer der Frisch & Frost bestellt, er hat das Unternehmen in den zurückliegenden Jahren gemeinsam mit Dipl. Ing. Pichler erfolgreich geführt.

Die neue Geschäftsführung mit Mag. Sabine Straßer und Dipl.-Ing. Gerfried Pichler, der bereits seit drei Jahren in der Geschäftsführung der Frisch & Frost tätig ist, garantiert für die Zukunft größtmögliche Kontinuität und Stabilität für das Unternehmen.

Frisch & Frost ist Österreichs Tiefkühl-Convenience-Spezialist für Kartoffel-, Teig-, Knödel- und Strudelspezialitäten. Im Jahr 2004 erzielte das heimische Unternehmen mit 230 Mitarbeitern an zwei Standorten in Österreich einen Umsatz von mehr als EUR 43 Mio. Unter den beiden starken Marken „Bauernland“ und „Toni Kaiser“ stellt Frisch & Frost Kartoffelspezialitäten, Knödel und Strudel in pikanter und süßer Variation, Suppeneinlagen und weitere Tiefkühl-Convenienceprodukte her. Frisch & Frost beliefert den Einzel- und Großhandel, Großküchen, die Gastronomie und Systemgastronomie (McDonald’s) sowie Export-Kunden in Deutschland, Frankreich und in der Schweiz.

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Geert Gebben
Hotellerie
25.09.2020

Geert Gebben hat mit 1. September 2020 die Position des General Manager übernommen.

In Wien kommt eine Registrierungspflicht für Gäste.
Gastronomie
24.09.2020

Laut Bürgermeister Ludwig kommt eine verpflichtenden Registrierung von Gästen in der Gastronomie. 

Der Winter findet unter strengen Bedingungen statt
Gastronomie
24.09.2020

Sitzplatzpflicht auch beim Aprés Ski: Speisen und Getränke müssen im Sitzen eingenommen werden. Corona-Tests sollen auf Fremdenführer, Reiseleiter und Skilehrer ausgedehnt werden. 

Zwischen ÖHV und dem Fachverband Gastronomie herrscht Verstimmung. Der Grund: Die ÖHV will künftig auch Gastronomen ansprechen.
Gastronomie
24.09.2020

Die ÖHV wirbt neuerdings um Mitglieder aus der Gastronomie. Wie das vonstatten geht, gefällt den Branchenvertretern aus der Wirtschaftskammer aber gar nicht. Fachgruppenobmann Mario Pulker greift ...

Infotainment und Networking im Edelweiss in Großarl.
Gastronomie
24.09.2020

Fachvorträge, Freizeitangebote, Verkostungen und vieles mehr: die 13. Ausgabe der GastroDialoge findet heuer in Großarl statt.

Werbung