Direkt zum Inhalt

Neues Management in Köflach

10.09.2005

Die Betreiber des jüngsten steirischen Thermenprojekts
Hotel & Therme Nova Köflach setzen auf eine erfahrene und
kompetente Managerin, um die gesamte Region weiterzuentwickeln.
Ab 1. September 2005 führt die 37jährige Tourismus- und Gesundheitsmanagerin
Doris Neger Hotel & Therme Nova Köflach in eine
herausfordernde und spannende Zukunft. Das Leitprojekt steht für die
Erneuerung einer steirischen Region.
Seit Hotel & Therme Nova Köflach am 11. Oktober 2004 eröffnet
wurde, gehört das jüngste steirische Tourismusprojekt – rund 40
Kilometer westlich von Graz am Fuße der Stubalpe gelegen – zu den
Markenzeichen der Region mit entsprechend hoher
Besucherakzeptanz. Um nun den entscheidenden nächsten Schritt in
Richtung Zukunft, Ausbau und Weiterentwicklung dieses
Vorzeigeprojekts sowie der gesamten Region in diesem Teil der
Weststeiermark zu setzen, haben sich die Betreiber dazu
entschlossen, dessen Führung in junge, aber höchst erfahrene und
kompetente Hände zu legen.
Seit 1. September 2005 steht Doris Neger als Alleingeschäftsführerin
der Therme Nova Köflach GmbH & Co KG vor.
Doris Neger kann auf eine eindrucksvolle internationale Karriere
zurückblicken. Die gebürtige Grazerin arbeitete nach ihrem
Diplomabschluss an der Ecôle Hotelière de Lausanne für kanadische
und Schweizer Hotelkonzerne und -betriebe.
Anfang 2003 kehrte sie nach Österreich zurück und übernahm die
Führung der Kurtherme Bad Gleichenberg, für deren Repositionierung
und Umbau sie mit verantwortlich zeichnete – und zwar so
erfolgreich, dass das von ihr geleitete Unternehmen im März dieses
Jahres als innovativstes der Steiermark mit dem e-BIZ Award für die
neu implementierte Gesamt-EDV-Lösung ausgezeichnet wurde.

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

In Salzburg und Oberösterreich haben sich wieder viele kleine Röstereien etabliert.
Cafe
25.11.2020

Die Kaffeeszene von Salzburg und Oberösterreich hat sich in den letzten Jahren stark entwickelt. In diesen beiden Bundesländern hat es noch nie so viele Kaffeeröster gegeben, die ihrem Handwerk ...

Gastronomie
23.11.2020

Ab sofort kann der Fixkostenzuschuss 2 über FinanzOnline beantragt werden. Hier alle Details. 

Die Corona-Hilfen für Gastronomie und Hotellerie werden verlängert.
Hotellerie
23.11.2020

Die Bundesregierung wird die Unterstützungsmaßnahmen für den Tourismusbereich verlängern. Es geht um die Mehrwertsteuersenkung auf Speisen, Getränke und Nächtigungen, ebenso wie auch die ...

Mobile Luftreiniger könnten zum Gamechanger für Innenräume werden.
Gastronomie
19.11.2020

Der Lockdown geht vorbei, Viren werden bleiben: Wie man Innneräume für Personal und Gäste sicher reinigt, ist nicht ausschließlich eine Frage des richtigen Lüftens. Es gibt da ein praktisches ...

Michael Duscher ist seit heuer neuer Geschäftsführer des Niederösterreich Tourismus.
Tourismus
19.11.2020

Niederösterreich Tourismus hat seine Strategie 2025 präsentiert. Die ÖGZ sprach mit Geschäftsführer Michael Duscher über den Wertewandel durch Corona, 
Aufholbedarf beim Freizeittourismus ...

Werbung