Direkt zum Inhalt

Neues Serviceportal für Geschäftsreisen in der Bodenseeregion ist online

18.01.2005

Ob es um die Organisation der eigenen Geschäftsreise oder den Besuch eines Geschäftspartners in der Bodenseeregion geht: Das neue Internet-Portal bodenseeCity.com (www.bodenseeCity.com) organisiert ab sofort Geschäftsreisen für Unternehmen.

Das neue Internetportal bodenseeCity.com versteht sich als „One-Stop-Shop“ für Unternehmen, deren Mitarbeiter weltweit unterwegs sind oder die von Geschäftspartnern besucht werden. Auch für Reiseveranstalter oder private Gruppen stellt die Plattform Programme in der Region zusammen. Für Veranstaltungen, Tagungen oder Incentives kümmert sich bodenseeCity.com um die gesamte Organisation, Buchung und Abwicklung.

Betrieben wird bodenseeCity.com vom Liechtensteiner Tourismus- und IT-Dienstleister connective-thinking. Geschäftsführer Holger Sigmund: „Unsere Stärke ist die Individualität des Angebots. Statt Standard-Paketen bieten wir ausschließlich maßgeschneiderte Reiseprogramme – von Ulm bis Chur und von Zürich bis zum Arlberg.“

Info: www.bodenseeCity.com

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Gewinner Julian Kunz (Mitte) mit Hannes Wieser, GF Froneri Austria (rechts) und Gastronom Ossi Schellmann.
Gastronomie
13.08.2020

Der Nachwuchskoch von „Mein Schiff“ überzeugte die Jury mit seiner Kreation „Kuba Loco“.

Lukas Tauber geht mit seiner Marke nun auch nach Oberösterreich. Franchisenehmer in der PlusCity ist Dario Pejic.
Gastronomie
13.08.2020

Am 20. August eröffnet auf 700m² in der Linzer PlusCity die bisher größte "Filiale" der Burgerkette.

Gastronomie
30.07.2020

Die ÖGZ hat in einigen aktuellen Büchern geschmökert. Drei Lese-Tipps.

 

Die Nachtlokale wären bereit für den Restart. 25 Prozent halten derzeit noch bewusst geschlossen.
Gastronomie
30.07.2020

Eigentlich war der Plan von Clubs, Discos und Bars: Öffnung im August. Derzeit ist davon keine Rede. Jedes sechste Unternehmen ist quasi schon insolvent.

Zarte Blüten, grüne Kräuter und grobes Salz sorgen für den letzten Twist: Klick!
Gastronomie
30.07.2020

Man muss kein professioneller Fotograf sein oder das teuerste Equipment haben, um Speisen in Szene zu setzen. Ob für die Speisekarte, die Homepage oder Social Media: Sieben Tricks für bessere Food ...

Werbung