Direkt zum Inhalt

Neuorganisation des Reiseveranstalters TUI Austria

03.03.2005

Die Einrichtung diverser Zentralfunktionen unter dem Dach der TUI Austria Holding AG hat auch die Reorganisation der einzelnen Reiseveranstalter notwendig gemacht, um größtmögliche Effizienz zu erreichen und geplante Synergien zu realisieren.

Franz Leitner (43) zeichnet - neben seinen bisherigen Funktionen - nun mehr auch beim Veranstalter TUI Austria als Vorsitzender der Geschäftsführung für die gesamte Touristik verantwortlich. Der Finanzbereich ist Helmut Lipa (43) unterstellt.

Margit Ebner (44) kehrt aus der Karenz ins aktive Berufsleben zurück und leitet als Prokuristin der TUI Austria die Bereiche Planung, Produktion und Abwicklung der touristischen Prozesse.

Dr. Josef Peterleithner (46) widmet sich wieder verstärkt als Geschäftsführer der TUI ReiseCenter Austria um den Veranstalterbereich Terra Reisen. Innerhalb des Veranstalters TUI Austria zeichnet er als Prokurist weiterhin für Marketing und Vertrieb sowie für die Pressearbeit verantwortlich.

Alle Beteiligten arbeiten seit Jahren eng zusammen, sodass ein reibungsloser und erfolgreicher Geschäftsablauf garantiert ist und die geplanten Optimierungen schnell umgesetzt werden können.

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Bis 2020 war Lisa Weddig bei TUI. Jetzt übernimmt sie die Führung der ÖW.
Tourismus
13.04.2021

Mit Lisa Weddig übernimmt eine junge Deutsche die Geschicke der Österreich Werbung (ÖW). Trotz schwammiger Anforderungen hat eine gute Kandidatin das Rennen gemacht.

Die März-Hilfe wird für Gastronomie und Hotellerie verlängert. Für Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen gibt es eine Notstandshilfe.
Gastronomie
08.04.2021

Keine Frage: Unverschuldet sind Gastronomie und Hotellerie die Hauptleidtragenden der Krise. Um die zwangsgeschlossenen heimischen Tourismus-Betriebe mit ihren Mitarbeiterinnen und in der ...

In Vorarlberg hat die Gastronomie seit 3 Wochen teils geöffnet. So soll es auch bleiben.
Gastronomie
08.04.2021

Vorarlbergs Landeshauptmann Markus Wallner sieht die Modellregion für die Gastro-Öffnung als Erfolg. Derzeit gebe es keinen Grund vom Weg abzuweichen - aber auch wenig Hoffnung auf weitere ...

Branche
08.04.2021

Die nächste Eiszeit kommt bestimmt! Gastronomen fragen sich, wie man mit einfachen Mitteln und ohne großen Aufwand seine Eisbecher auf einen neuen Level heben kann: Wir haben dem Wiener ...

Natura startet mit 100 Bio-Artikeln.
Gastronomie
08.04.2021

Unter der Marke „Natura“ baut der Großhändler Transgourmet ein Bio-Vollsortiment in Großgebinden zu leistbaren Preisen auf. Zunächst sind 100 Produkte verfügbar.

Werbung