Direkt zum Inhalt

Obergurgl-Hochgurgl lädt am 21. November zum "1. Tiroler Gastro-Day"

09.11.2005

Die Ötztaler Skihochburg Obergurgl-Hochgurgl lädt am Montag, 21. November 2005 zum "1. Tiroler Gastro-Day": Unter dem Motto "Tiroler Wirte helfen Tirolern" versammelt der exquisite Wintersportort in Zusammenarbeit mit der Tiroler Wirtschaftskammer Sparte Tourismus und Freizeitwirtschaft das "Who is Who" der Tiroler Gastronomieszene.

Gemeinsam wollen namhafte Gastronomie-Lieferanten und Tourismusunternehmer einen stolzen Spendenbetrag "erwedeln", der sich nebst Versteigerungen im "Winterpalast" aus dem Erlös von Skipässen zusammensetzt.

Ab 10 Uhr erwartet die Teilnehmer/innen ein edler Frühschoppen im
Top Hotel Hochgurgl*****; danach zelebrieren Gurgler Skiguides den
perfekten Skitag. Der renommierte Tiroler Skihersteller KNEISSL
bietet Testmöglichkeiten seiner auf sechs Kanten basierenden
Ski-Neuheit KNEISSL-"PowerGlide". Ab 15.00 Uhr kommt es zum
Einkehrschwung in der Nederhütte mit "Echter Tiroler Speckmarende".
Zwischen 17.00 und 22.00 Uhr ist schließlich der "Tiroler
Wirte-Stammtisch" im Winter-Palast anberaumt - mit DJ Alex und der
"ORF Radio Tirol Juke Box" sowie einer amerikanischen Versteigerung
von attraktiven Sachpreisen.

Der formelle Beitrag für den "Gastro-Pass" beträgt Euro 25,- pro
Person inklusive Tages-Skipass, Skiguides, Kneissl-Skitest,
Frühschoppen, Echte Tiroler Speckmarende, Eintritt Winter-Palast mit
Tiroler Gastro-Buffet und Getränken. Der Erlös des "1 Tiroler
Gastro-Days" geht zur Gänze in den ORF"Spendentopf "Tiroler Wirte
helfen Tiroler Wirten".

Der Gastro-Pass kann beim Tourismusverband Obergurgl-Hochgurgl
unter info@obergurgl.com reserviert oder vor Ort (Tourismusverband
oder Winter-Palast) gekauft werden. Die Übernachtung kann über
Packages oder individuell gebucht werden.
www.obergurgl.com

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Martin Ho, Stefan Ratzenberger, Armin Oswald, Stefan Weiss.
Gastronomie
17.06.2021

Wir haben nachgefragt bei Martin Ho, Stefan Ratzenberger, Armin Oswald, Stefan Weiss.

Es kehrt wieder sowas wie Normalität zurück, Unternehmer in der Tourismuswirtschaft dürfen wieder Unternehmer sein - weitgehend ohne Einschränkungen.
Gastronomie
17.06.2021

Keine Sperrstunden, keine Obergrenzen bei Veranstaltungen, Registrierungspflicht fällt weg, Startschuss für Nachtgastro: Diese Regeln sind ab Juli gültig.

Erste virtuelle Genussmesse: GF Christof Kastner Alfred Hackl.
Gastronomie
17.06.2021

Branchenneuheiten und Trends präsentierte der Waldviertler Gastro-Großhändler heuer erstmals virtuell. 

Tourismus
15.06.2021

Verlängerte Wirtschaftshilfen sollen Betrieben mit massiven Umsatzeinbrüchen Luft zum Atmen geben. 

Österreich wird eher nicht Europameister. Italien im Fußball eher auch nicht. Beim Essen aber schon: Pizza ist die Speise der Fans!
Gastronomie
10.06.2021

Kurz vor Start der Fußball-EM wurden 10.000 Menschen befragt. Was bestellen sie zu essen und wer wird Weltmeister. Hier ein Überblick zu den Ergebnissen.

Werbung