Direkt zum Inhalt

Öffnet automatisch

06.09.2017

Meiko: Haubenspülmaschine mit Automatik spart Zeit und Krankenstände.

Das Geschirrspülen mit einer Haubenmaschine kann eine ziemliche Herausforderung fürs Bedienpersonal darstellen – und zu gesundheitlichen Problemen führen. Bis zu 150-mal pro Tag muss das Bedienpersonal die Haube hochstemmen – das geht auf den Bewegungsapparat. Die M-iClean H von Meiko spart dank Haubenautomatik zudem etwa 30 Minuten Zeit pro Tag, da die Haube nach jedem Spülgang automatisch öffnet – und bei der Beschickung automatisch schließt. Das Spülpersonal hat somit die volle Kontrolle, auch wenn es nicht am Gerät steht. Präsentiert wird das Gerät u. a. auf der Fafga in Innsbruck.  
www.meiko.at

Autor/in:
Alexander Grübling
Werbung

Weiterführende Themen

Wie stellt sich die Hotellerie auf die Covid-19-Standards ein? Ein internationales Forschungsprojekt gibt einen Rahmen für Hotels vor.
Hotellerie
02.07.2020

Viele Hotels sind unsicher im Umgang mit Covid-Maßnahmen. Das internationale Projekt Covid-Ready schafft hier Abhilfe – kostenfrei und offen zugänglich. Hotels können auch an einem Audit ...

Wir müssen vom Gas runter beim Thema Hygiene.
Gastronomie
18.06.2020

Kerstin Heine beschäftigt sich seit mehr als 20 Jahren mit dem Schutz vor Viren. Sie ist Produktmanagerin Desinfektion bei Hagleitner und erklärte in einem Webinar die Bedeutung der Hygiene in der ...

Hotellerie
18.05.2020

Unser Experte Markus Webhofer erklärt, wie man in Covid-19-Zeiten hohe Sicherheit an die Gäste bringt.

Gastronomie
14.05.2020

Wir bringe ich den Restart unter den geänderten Rahmenbedingungen über die Bühne? 
Gastro-Spartenobmann Mario Pulker gibt die Antworten.

TUI Blue Schladming
Hotellerie
11.05.2020

TUI hat einen 10-Punkte-Plan zur Wiedereröffnung der Hotels erarbeitet. Die neuen Standards werden nicht nur bei den eigenen Hotelmarken wie TUI Blue, Robinson oder TUI Magic Life eingeführt, ...

Werbung