Direkt zum Inhalt

ÖGZ-Umfrage "Crowdfunding": Das Ergebnis

11.04.2016

Wir wollten von unseren LeserInnen wissen, ob Crowdfunding eine Alternative zum Bankkredit in Tourismus, Hotellerie & Gastro ist. Das Ergebnis spricht Bände.

Beinahe jeder zweite Befragte (n=158) gibt an, dass es sehr schwierig sei, zu einem Bankkredit zu kommen. Nur für fünf Prozent ist das ein "sehr einfaches" Unterfangen. 

Angesprochen aufs Crowdfunding geben 56 Prozent an, dass diese Form der Finanzierung "auf jeden Fall" eine Alternative sei. 16 Prozent glauben, dass Crowdfunding nie zur echten Kredit-Alternative werden wird. 

Autor/in:
Alexander Grübling
Werbung

Weiterführende Themen

Tourismus
26.09.2019

Von Alibaba bis Tencent: Unser Experte Florian Größwang von der ÖW durfte als Teil einer österreichischen Delegation einen Blick hinter die Kulissen der chinesischen IT-Riesen werfen. Das Learning ...

Gastronomie
26.09.2019

Den zehnten Geburtstag feiert der C&C-Markt in Wien-Penzing am 15. Oktober mit Käse- und Antipasti-Buffet sowie Weinverkostung.

Schaerer bietet mit Twinmilk Kühleinheiten für zwei Milchsorten.
Cafe
24.09.2019

Mehr als die Hälfte der verkauften Außer-Haus-Markt-Kaffeegetränke sind Spezialitäten mit Milch. Aber was ist die richtige Aufschäum-Milch dazu? Was muss ich bei Milchalternativen beachten? Und ...

Eine Schicht als Essenszusteller: Es geht los!
Gastronomie
19.09.2019

Essenszusteller fahren in Österreich als erstes Land ab 2020 mit einem eigenen Kollektivvertrag. Doch wie ist der Job eigentlich? Ein Selbsttest. 

Tourismus
18.09.2019

Kein Ende der Debatte um die Wiener Sonntags- öffnung. ÖAAB zur ÖHV: „No-Na-Umfrage“.

Werbung