Direkt zum Inhalt

ÖGZ Verkostung: Leithabergs Beste

Saftige Kirsch-Frucht, mineralische Finesse und Frische machen den Blaufränkisch aus. Burgenlands Parade-Rotwein spielt auch im Leithaberg DAC eine wichtige Rolle. Welche Winzer und Jahrgänge Gäste begeistern, klärte das ÖGZ-Kostquartett in Eisenstadt – mit den „Weinschwein“-Machern Ana Chico del Rio und Philipp Loidolt. Plus: Die Sieger-Weine der ÖGZ-Verkostung.


Werbung

Weiterführende Themen

Team Vienna & Friends kocht für "Licht ins Dunkel" (mit Unterstützung aus der Höheren lehranstalt für Tourismus und Wirtschaft Bergheidegasse in Wien)
Gastronomie
22.01.2020

Das Team Vienna & Friends kämpft in Stuttgart bei den IKA Culinary Olympics in der Kategorie Community-Catering um Gold. Wir haben sie beim Training getroffen.

 

 

Gastronomie
17.01.2020

„Mit Marlies Travel Moments“ startet am 30. Jänner in der The Bank Brasserie & Bar des Park Hyatt Vienna eine neue Veranstaltungsreihe. Das Opening Event entführt Gäste mit Cocktails auf Rum- ...

Mario Pulker übernimmt den Job des Präsidenten des Kuratouriums Kulinarisches Erbe.
Gastronomie
16.01.2020

Mario Pulker hat mit Jahresbeginn die Funktion des Präsidenten des Kulinarischen Erbe Österreich übernommen. Die ÖGZ hat ihm 3 schnelle Fragen zum Antritt gestellt.

Gastronomie
16.01.2020

Die Ex-Betreiber des Linzer "Klosterhof" kommen nicht aus der Insolvenz. Wie die APA auf Basis von Information der Kreditschutzverbände berichtet, können sie die letzte Teilrate aus dem ...

Hotellerie
16.01.2020

Die ÖHV lud heuer zum alljäjrlichen Kongress ins Bregenzer Festspielhaus. In der kommenden Printausgabe der ÖGZ gibt es die inhaltlichen Highlights. Hier schon einmal die Besten Bilder!

Werbung