Direkt zum Inhalt

ÖHV Kongress: Exklusives Rahmenprogramm

14.11.2018

Der ÖHV-Kongress von 13. bis 15. Jänner 2019 in Villach startet mirt einem exklusiven Rahmenprogramm im Casino Velden.

Neben der Versorgung des leiblichen Wohls haben die Gäste die Möglichkeit das neu gestaltete Party-Casino zu testen. Der Montag steht ganz im Zeichen der Urigkeit: gefeiert wird mit Tracht und Slowfood in der Schleppe Eventhalle in Klagenfurt. "Das Erfolgsrezept eines gelungenen Kongresses sind Top-Speaker, spannende Locations und viel Zeit für den Austausch mit Kolleginnen und Kollegen“, streicht Markus Gratzer, Generalsekretär der Österreichischen Hoteliervereinigung (ÖHV), im Hinblick auf das Rahmenprogramm beim ÖHV-Kongress von Sonntag 13. bis Mittwoch 15. Jänner 2019 in Villach, hervor. „Los geht es diesmal im Casino Velden, wo der Satz ‚rien ne va plus‘ auf die Probe gestellt wird“, erklärt Gratzer mit einem Augenzwinkern. 

Weitere Infos gibt es hier: www.oehv-kongress.at

 

 

 

 

Werbung

Weiterführende Themen

Strahlten um die Wette: Amuse-Bouche-Macherin Piroska Payer (Mitte) und „ihre“ Top-Lehrlingsteams. Die Siegerehrung findet am 27. November im Arcotel Wimberger in Wien statt. 600 Gäste werden erwartet.
Hotellerie
05.09.2019

Bei der Vorausscheidung des „12. Wettkampfs der Top-Lehrlinge“ qualifizierten sich neun Top-Lehrlings-Teams der Spitzenhotellerie für das Finale.

 

Mario und Daniel Greber, Brüder und Inhaber des Boutiquehotel Lün im Brandnertal.
Hotellerie
30.08.2019

Das Lün in Vorarlberg  betreibt aktiv Umseltschutz  

Hotellerie
23.08.2019

Die WertInvest baut ihr Hotel-Portfolio aus und übernimmt das 539 Zimmer-Haus an der Wienzeile.

Der Brauhof in der äußeren Mariahilfer Straße in Wien braut sein eigenes Bier im Haus und kooperiert eng mit der Kaltenhausener Spezialitäten Brauerei.
Gastronomie
22.08.2019

66 Zimmer, 120 Betten, eine Brauerei und ein starker Fokus auf die hauseigene Gastronomie: Das neu eröffnete Brauhotel in der äußeren Mariahilfer Straße ist europaweit einzigartig.

Hotellerie
09.08.2019

„Bei dem Ortstaxen-Deal mit Airbnb in der steirischen Landeseshauptstadt gibt es einen klaren Verlierer: Der heißt Graz“, kommentiert Dr. Markus Gratzer, Generalsekretär der Österreichischen ...

Werbung