Direkt zum Inhalt
Bei der Überreichung des Preises: Nicola Krebs und Brigitta Brunner

ÖHV-Stipendium für Hotel Imperal-Mitarbeiter

16.04.2013

Wien. Bei der diesjährigen Verleihung des "Young Hotelier Awards 2013" stiftete die ÖHV einen der Hauptpreise, ein Stipendium für die ÖHV-Abteilungsleiter-Akademie. Der glückliche Gewinner ist Nicola Krebs vom Hotel Imperial.

Der Ausbildungspreis der heimischen Top-Hotellerie – der Young Hotelier Award – feierte jüngst im Wiener Grand Hotel sein 10-jähriges Jubiläum. Der Award, vom General Manager Council (GMC) ins Leben gerufen, zeichnet jährlich die Führungskräfte von morgen aus. Die Österreichische Hoteliervereinigung (ÖHV) stiftete einen der Hauptpreise der diesjährigen Verleihung: Ein Stipendium für die ÖHV-Abteilungsleiter-Akademie, Kaderschmiede für angehende Manager und Führungskräfte plus eine Eintrittskarte für den ÖHV-Hotelierkongress 2014. Unter den 23 Kandidaten, die sich neben ihrer Vollzeitbeschäftigung den Herausforderungen stellten, überzeugte Nicola Krebs vom Hotel Imperial mit seiner Präsentation zum Thema: „Evaluate the possible impacts on the hotel industry in Vienna due to the installation of the third runway at the Vienna International Airport.“ die Jury.

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung
Werbung