Direkt zum Inhalt

Österreich gewinnt Group Travel Award 2008

16.07.2008

Bei den Group Travel Awards 2008, die am 20. Juni in London abgehalten wurden, wurde Österreich zum gruppenfreundlichsten Urlaubsland gekürt. Dabei konnte sich Österreich gegen Destinationen wie New York, Paris, Belgien, Malta und Vancouver durchsetzen.

Zum ersten Mal seit der Gründung des Group Travel Awards vor elf Jahren wählten die Leser des britischen Fachmagazins "Group Travel Organiser" Österreich zur "Most Group-Friendly Overseas Destination" (gruppenfreundlichste Urlaubsdestination). Die Wahl erfolgt im Rahmen einer Leserbefragung und die besten Hotels, Reiseveranstalter, Ausflugziele und Destinationen werden jährlich bei einer Preisverleihungsgala ausgezeichnet. Alle Gewinner finden Sie auf www.grouptravelawards.com.

Innovationen sind gut fürs Geschäft

Bei der Bewertung wurden alle Aspekte der Organisation und Durchführung einer Gruppenreise beurteilt: von der Beratung vorab bis zur Betreuung vor Ort. Oskar Hinteregger, Region Manager UK & Irland der Österreich Werbung, erklärt voller Stolz: "Innovationen wie zum Beispiel die Nordkettenbahn, die Erweiterung der Kristallwelten oder das geplante "Sound of Music Museum", ein attraktives Preis-Leistungsverhältnis sowie ein besonders hohes Maß an Kundenorientierung seitens der österreichischen Incoming Agenturen und unserer Hotellerie fördern den professionellen Ruf und bringen konkretes Geschäft. Solche Auszeichnungen sind der beste Beweis dafür."

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Tourismus
04.03.2020

Warum Digitalisierungs-Projekte im Tourismus gemeinsam besser gelingen und wie die Tourism Innovation Map Austria diese so hilfreiche Kooperation fördert, erklärt Reinhard Lanner, Chief Digital ...

Nicht nur Bares ist Wahres: Alternativen zum Bargeld sind im Kommen.
Gastronomie
06.02.2020

Auch wenn das Bargeld in Österreich immer noch beliebt ist: Ausländische Gäste möchten mit Handy, Apple Pay oder Alipay zahlen. Wir sind der Frage nachgegangen, welche Bezahlformen für die ...

Ist die Zeit für VR tatsächlich reif?
Tourismus
27.01.2020

Augmented Reality und Virtual Reality: Zwei Anwendungen, denen Analysten und Experten seit Jahren eine große Zukunft vorhersagen. Wie steht es um die Zukunftstechnologien aktuell? Manfred Huber ...

Tourismus
04.12.2019

Jedes Jahr vergibt das Bundesministerium für Nachhaltigkeit undf Tourismus gemeinsam mit mit der Hotel- und Tourismusbank und der Österreich Werbung eine Million an Anschubfinanzierungen für ...

Die App  #RelatedToAustria soll Gäste nach Österreich holen.
Tourismus
07.10.2019

Mit der Anleitung von Ludwig van Beethoven durch Wien flanieren. Das bieten jetzt von Österreich Werbung und Wien Tourismus initiierte virtuelle Stadtrundgänge. Künftig könnte diese Methode auch ...

Werbung