Direkt zum Inhalt

Österreichs beste Fußball-Hotelmannschaft gesucht

29.07.2019

Am 8. September findet heuer der Hotelcareer Cup in Wien in der Westside Soccer Arena statt. Kann die St. Martins Therme & Lodge Frauenkirchen Ihren Titel erfolgreich verteidigen? Oder setzt sich das Park Hyatt Vienna wieder einmal an die Spitze? 

24 Mannschaften können teilnehmen. Titelverteidiger sind die MitarbeiterInnen der St. Martins Therme & Lodge.

Egal ob Koch, Front Office Mitarbeiter, Azubi oder Hoteldirektor: Der Hotelcareer Cup richtet sich an alle sportbegeisterten Mitarbeiter von Hotelbetrieben. Aber es sind natürlich auch fußballverrückte Mädels willkommen. Das Mindestalter für die Teilnahme liegt bei 18 Jahren.

 Das Turnier findet unter professionellen Rahmenbedingungen mit ÖFB-Verbandsschiedsrichtern, Moderation, sowie Foto- und Videoteams statt. Gespielt wird dabei auf mehreren Kleinfeldplätzen.

Als krönender Abschluss erfolgt die große Siegerehrung. Ausgezeichnet werden dabei nicht nur der Turnier-Sieger sowie die weiteren Platzierungen, sondern unter anderem auch der Torschützenkönig und der beste Torwart. Darüber hinaus werden auch Sonderwertungen wie das fairste Team, das Team mit den lautesten Fans oder die Bestverzehrer prämiert.

Insgesamt 24 Mannschaften können am Hotelcareer Cup 2019 teilnehmen. Die Teilnahmegebühr beträgt 299 EUR und Anmeldungen für das Turnier sind bis einschließlich 10 Tage vor Turnierbeginn möglich. Darin enthalten sind die Teilnahme am Turnier, ein Gebinde Wasser pro Mannschaft sowie eine Spende von 20 EUR an den Charity Partner „Global Family Charity Resort“, das Reisebüro für sozial benachteiligte Familien.

Interessenten für das Fußballturnier können sich auf hotelcareercup.at informieren und sich dort direkt für die Teilnahme am Event registrieren.

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Produktpräsentation der Wedl Genusswelten
Gastronomie
20.08.2020

Neben der "Alles für den Gast" im November gibt es weitere wichtige Messetermine im Herbst: Wedl lädt zu seinen Hausmessen für Tirol und Vorarlberg sowie Salzburg. Und Transgourmet bittet zur  ...

Corona fördert die Digitalisierung.
Tourismus
19.08.2020

Die Gastronomie- und Tourismusbetriebe erleben harte Zeiten. Umso wichtiger ist es, auf neue Technologien zu setzen, um auf geänderte Rahmenbedingungen rasch reagieren zu können, meint Jochen ...

Anträge für die Investitionsprämie sind noch bis zum 28. Februar 2021 möglich.
Hotellerie
14.08.2020

Die vom Wirtschaftsministerium beschlossene "Investitionsprämie Neu" soll die wirtschaftlichen Folgen der von der Bundesregierung gesetzten Covid-Maßnahmen abfedern. Die Förderung läuft allerdings ...

Allein in Tirol sind 30.000 Arbeitnehmer aus dem Bereich Beherbergung und Gastronomie arbeitslos gemeldet bzw. in Schulungen. Es ist fraglich, ob alle wieder in ihre Berufe zurückkehren werden.
Tourismus
02.07.2020

In Hotellerie und Gastronomie gibt es um 110 Prozent mehr Arbeitslose und Schulungsteilnehmer als im Juni 2019. Die Arbeitslosenzahlen in Tirol haben sich mehr als verdoppelt.

35 Jahre in Wien: Vienna Marriott Hotel an der Ringstraße.
Hotellerie
30.06.2020

Das Hotel am Ring feierte im Rahmen des „Legendary Brunch“ sein 35-jähriges Bestehen.

Werbung