Direkt zum Inhalt
Der Wirt des Jahres: Berggasthof König am Pöllauberg in der Steiermark

Österreichs beste Wirtshäuser

20.09.2019

Der „Wirtshausführer Österreich 2020 wurde am Berggasthof König am Pöllauberg in der Steiermark präsentiert. Der Berggasthof ist auch „Wirt des Jahres“. Gleichzeitig stellten die Herausgeber den neuen Schwerpunkt "Nachhaltig Wirten" vor und vergaben die begehrten Auszeichnungen „Wirtshausführer Wirt 2020", „Wirtshausführer Winzer 2020“, „Wirtshausführer Weinmensch 2020", „Wirtshausführer Produzent 2020", die „Wirtshausführer Weinwirte  2020“ und die „Wirtshausführer Aufsteiger 2020". Als Jury fungierten die Wirtshausführer Kulinarikredakteure gemeinsam mit den Herausgebern.

Alle Sieger

Die österreichische Wirtshausküche erlebt gerade einen Paradigmenwechsel. Nachhaltigkeit, Transparenz und der Mut zur eigenen Identitätsfindung werden immer wichtiger. Das ist auch die Bilanz der Wirtshausführer-Herausgeber Renate Wagner-Wittula, Elisabeth Egle und Klaus Egle. Das sehen auch 356 Wirtinnen und Wirte so. Sie bekommen erstmals das Wirtshausführer Grüne Herz für „Nachhaltig Wirten“, da sie dem vom Herausgeber-Team gemeinsam mit Nachhaltigkeits-Experten entwickelten, umfangreichen Fragebogen mit den Themen „Warenwirtschaft/Produkte, Abfallvermeidung, Klima und Umwelt, Ausstattung/Reinigung sowie Mitarbeiterführung“ vollinhaltlich oder großteils positiv entsprochen haben.
„Erstmals in der österreichischen Wirtshaus-Geschichte loben wir nachhaltige Initiativen der Wirtinnen und Wirte aus. Begonnen hat es mit der Regionalität, jetzt rücken Umwelt- und Klimaschutz und Mitarbeiterführung in den Mittelpunkt. Essen und Trinken spielt dabei eine zentrale Rolle“, sagen die Herausgeber. „Damit können Wirte einen entscheidenden Beitrag leisten und ihre nachhaltigen Aktivitäten gleichzeitig sichtbar machen.“ Das Wirtshausführer „Grüne Herz“ weist den Gästen ab sofort den Weg zu Betrieben, die nachhaltig wirten.  
 

Die Ausgezeichneten für Österreich

Wirtshausführer Wirt 2020: Familie König von Berggasthof König, Pöllauberg
Wirtshausführer Winzer 2020: Christoph Körner, Weingut Dürnberg, Falkenstein
Wirtshausführer Produzent 2020: Walter Grüll, Salzburg
Wirtshausführer Weinmensch 2020 geht an Hermann Schützenhöfer
 

Wirtshausführer Weinwirte 2020

Wien: Waldviertlerhof, 1050 Wien
Burgenland: Zur Blauen Gans, Weiden am See
Kärnten: Metzgerwirt, Radenthein
Niederösterreich: Seewirtshaus, Semmering
Oberösterreich: König, Kremsmünster
Salzburg: Blaue Gans, Salzburg
Steiermark: Kohlröserlhütte, Bad Aussee
Tirol: Schulhaus, Zellberg
Vorarlberg: Burgrestaurant Gebhardsberg, Bregenz

Wirtshausführer Aufsteiger 2020

Wien: Dingelstedt 3, 1150 Wien
Burgenland: Ziegelwerk, Wimpassing an der Leitha
Kärnten: Südsee, Maria Wörth
Niederösterreich: Josefs Himmelreich, Zaußenberg am Wagram
Oberösterreich: Die Stube im Maximilianhof, Altmünster
Salzburg: Der Sonnberg, Zell am See
Steiermark: Artis, Graz
Tirol: Mocking – das Wirtshaus, Kitzbühel
Vorarlberg: Hoheneck, Mittelberg

Werbung

Weiterführende Themen

Gastronomie
05.12.2018

Steuern, Bürokratie und Personalmangel - immer mehr Wirtshäuser in Bayern sind bedroht oder mussten bereits dicht machen. Wie kann dem Wirtshaussterben entgegengewirkt werden?

Gastronomie
29.11.2018

Das Wiener Bezirksblatt hat bereits zum 14. Mal seine Leser eingeladen, Wiens bestes Lokal zu wählen und erreichte heuer einen Rekord. Es wurden 90.200 Stimmen abgegeben. Hier sind die Sieger.

Lehren Werte und Lebenskultur: Floh, Pollak, Essl.
Gastronomie
31.08.2018

An der Tourismusschule HLF Krems wird im neuen Schuljahr niederösterreichische Lebenskultur gelehrt.

Szene
01.10.2017

Beim neunten Lehrlingswettbewerb „Zauberlehrling“ der NÖ Wirtshauskultur in der Tourismusschule HLF Krems kochten sich 16 Lehrlinge in die Herzen der Juroren.

Der Gasthof Hueber ist eines jener nominierten Wirtshäuser, in denen laut Jury die Gastgeberkultur authentisch gelebt wird.
Gastronomie
16.01.2017

Auf der Suche nach den besten Wirtinnen und Wirten Niederösterreichs zog eine anonyme Jury durch die Gaststätten. Die Preisträger werden am 23. Jänner geehrt    

Werbung