Direkt zum Inhalt

ÖW-Gruppenreisen-Plattform am RDA 2006 ausgezeichnet

30.08.2006

Anlässlich des 32. RDA – Workshops in diesem Jahr in Köln wurden wieder Touristiker im Rahmen der Aktion „Roter Bus“ ausgezeichnet. Die Bedeutung eines optimalen Marketings und zielgruppengenauer Werbemittel für den Erfolg aller Bereiche der Bus- und Gruppentouristik in unserer schnelllebigen Zeit betonte RDA - Vizepräsident Konrad Behringer in seiner Ansprache an die Preisträger der 21. Aktion „Roter Bus“. Behringer, der im Vorstand des Internationalen Bustouristik Verbandes e.V. RDA federführend für die verbandseigene Akademie ist, würdigte dabei die besondere Rolle der Aktion „Roter Bus“ als ältester und umfassendster Qualitätswettbewerb und wichtige Plattform für effiziente Werbung und zielgerechtes Marketing in der internationalen Bus- und Gruppentouristik. Zentrale Ziele der Aktion sind die Verbesserung von Katalogen, Prospekten und Werbemitteln im Printbereich, der Marketing-Aktivitäten und Internet-Auftritte von Bus- und Gruppenreiseveranstaltern sowie deren touristischen Partnern aus über 70 Branchen und Sparten.

In diesem Jahr wurden nach Sichtung von ca. 1.550 Vorlagen aus dem Reisejahr 2005/2006 insgesamt 35 Haupt- und Sonderpreise in elf Kategorien an Bustouristiker aus neun Ländern vergeben. Bei der Verleihung im Rahmen der Oldtimer-Bussaustellung auf der größten bustouristischen Einkaufsmesse Europas wurde die Österreich Werbung Deutschland mit einem Internet-Hauptpreis für „www.austriatourism.com / www.austria.info/gruppenreisen“ ausgezeichnet.

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

In Salzburg und Oberösterreich haben sich wieder viele kleine Röstereien etabliert.
Cafe
25.11.2020

Die Kaffeeszene von Salzburg und Oberösterreich hat sich in den letzten Jahren stark entwickelt. In diesen beiden Bundesländern hat es noch nie so viele Kaffeeröster gegeben, die ihrem Handwerk ...

Gastronomie
23.11.2020

Ab sofort kann der Fixkostenzuschuss 2 über FinanzOnline beantragt werden. Hier alle Details. 

Die Corona-Hilfen für Gastronomie und Hotellerie werden verlängert.
Hotellerie
23.11.2020

Die Bundesregierung wird die Unterstützungsmaßnahmen für den Tourismusbereich verlängern. Es geht um die Mehrwertsteuersenkung auf Speisen, Getränke und Nächtigungen, ebenso wie auch die ...

Mobile Luftreiniger könnten zum Gamechanger für Innenräume werden.
Gastronomie
19.11.2020

Der Lockdown geht vorbei, Viren werden bleiben: Wie man Innneräume für Personal und Gäste sicher reinigt, ist nicht ausschließlich eine Frage des richtigen Lüftens. Es gibt da ein praktisches ...

Michael Duscher ist seit heuer neuer Geschäftsführer des Niederösterreich Tourismus.
Tourismus
19.11.2020

Niederösterreich Tourismus hat seine Strategie 2025 präsentiert. Die ÖGZ sprach mit Geschäftsführer Michael Duscher über den Wertewandel durch Corona, 
Aufholbedarf beim Freizeittourismus ...

Werbung