Direkt zum Inhalt

Olymp Culinaric: Das erste High-Level Gourmet- und Networking Event Europas

05.09.2007

Die internationale Business-Welt braucht eine internationale Bühne. Der erstmals stattfindende Olymp Culinaric nimmt als Gourmet- und Networking Event der Superlative diese Herausforderung an. Die Premiere findet in Wien statt: Fünf der berühmtesten Sterneköche der Welt werden am 29. September 2007 im Platinum Vienna (Uniqa-Tower) in der Wiener City fünf Kontinente in Form eines 10-gängigen Menüs kulinarisch in Szene setzen.

Perfekte Weinbegleitung mit Master of Wine Josef Schuller und ein vielfältiges Rahmenprogramm - Soul Diva Marla Glen sorgt für das musikalische Highlight - werden den Abend zu einem unvergesslichen Gesamterlebnis machen.

Man nehme: Fünf Ausnahmeköche und die besten Weine der Welt, mixe diese mit der prickelnden Atmosphäre einer der beeindruckendsten Adressen Österreichs und garniere das Ganze mit hochkarätigen internationalen Gästen aus Politik, Diplomatie und Wirtschaft. Dies alles ergibt die wichtigsten Zutaten für einen in Europa einzigartigen High-Level Gourmet- und Networking Event - den Olymp Culinaric. Der Anspruch des Abends: eine in Europa einzigartige Plattform für Geschäftskontakte mit internationaler Ausrichtung für eine erlesene Schar von 400 Gästen zu bieten. Noch sind wenige Tische für den Event auf www.olympculinaric.com verfügbar.

Nina Billinger, Organisatorin des Olymp Culinaric, erklärt: "Aus Gesprächen mit Wirtschaftsbossen weiß ich, dass in Österreich - als Business-Drehscheibe in Mitteleuropa - ein High-Level Event, das Geschäftskontakte auf höchstem Niveau ermöglicht, bis dato fehlt. In dieses Vakuum hinein habe ich die Idee zum Olymp Culinaric entwickelt."

Entstehen wird in weiterer Folge das hochkarätigste Gourmet- und Networking Event, das Europa je gesehen hat.

Fünf der weltbesten Küchenchefs kreieren ein kulinarisches Feuerwerk
- Ralf Zacherl kocht für Amerika
- Frank Zlomke aus Südafrika präsentiert den Geschmack von Afrika
- Greg Malouf setzt Australien kulinarisch in Szene
- Gianluigi Bonelli zeigt, wie Asien schmeckt
- Gerhard Fuchs, Österr. Koch des Jahres 2004, kocht für Europa
Für die Weinbegleitung sorgt Dr. Josef Schuller, Master of Wine und Geschäftsführer der Weinakademie Österreich.

An Gaumenfreuden im Rahmen der 10 Gänge erwartet die Gäste unter anderem Haselnuss-Falafel mit Wüstentrüffel, eine Fusion von leicht gegrillten Meeresfischen und südostasiatische "Laksa" Gemüseessenz sowie die Zarte Lende vom Springbock unter der Kirschkruste an Steinpilzen auf Gänseleberspiegel - begleitet von internationalen Top-Weinen und perlendem Jahrgangs-Champagner. Für das Rahmenprogramm konnte Soul Diva Marla Glen gewonnen werden, die extra für diesen Abend nach Wien kommt.
Die Moderation liegt in den Händen von Florian Scheuba.

Tischreservierung:
Tische können nach individuellen Vorlieben hinsichtlich der Platzierung sowie der Größe via Internet auf www.olympculinaric.com gebucht werden.
4er Tische 1.600,00 Euro
6-er Tische 2.400,00 Euro
8-er Tische 3.200,00 Euro
10-er Tische 4.000,00 Euro

Die Location im Vienna City Center:
Platinum Vienna / Uniqa Tower, A-1020 Wien, Untere Donaustraße 21
www.platinum-events.at

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Gastronomie
22.01.2015
Toni Mörwald überreicht Maria-Elisabeth Schaeffler-Thumann die Auszeichnung zur Genuss-Botschafterin.
Gastronomie
20.10.2014

Die BÖG ernannte eine neue Internationale Kulinarische Botschafterin

Cafe
04.06.2013

Zwei volltransparente Theken animieren in der Bäckerei Riedmair in Garching bei München den Kunden zum Zugreifen.

Cafe
27.02.2013

Qualität, Tradition, Genuss – Prof. Leopold Edelbauer startet eine Initiative für österreichische Qualitätsröster

Gastronomie
25.10.2012

Wien. Die Umfrage der Landwirtschaftskammer, durchgeführt von Oekonsult, ergab, dass die Österreicher aus Genuss Essen - am liebsten Lebensmittel aus der Region wobei regional für die Mehrheit ...

Werbung