Direkt zum Inhalt

Olympiaworld Innsbruck ist neuer Eurest Kunde

04.08.2004

Vor wenigen Tagen, am 13.7.2004, eröffnete die neue Olympiaworld Innsbruck im Tivoli Stadion. Für November 2004 ist das Opening der renovierten Olympia Eishalle und der neu erbauten Eishalle geplant.

Eurest konnte sich für diese Betriebe den Zuschlag als exklusiver Caterer sichern. Dittinger: "in Innsbruck haben wir in der Olympiaworld einen wichtigen und starken Partner gefunden. Ein weiterer wichtiger Schritt in Richtung Expansion nach Westen ist durch die Übernahme der Gastronomie in der Salzburgarena mit 1.9.2004, einem der modernsten und multifunktionellsten Veranstaltungszentren Europas, getan. Auch in den anderen Bundesländern ist an Expansion gedacht."

Eurest ist Österreichs größtes Betriebsgastronomieunternehmen.
Zu den über 120 Eurest Österreich-Kunden zählen namhafte Industrieunternehmen und Konzerne. Die 1100 Mitarbeiter servieren täglich bis zu 45000 Essen. Das zur Compass Group PLC zugehörige Unternehmen ist in den Bereichen Gemeinschaftsverpflegung (Betriebsgastronomie, Spitäler, Senioren und Schulen), Verkehrsgastronomie, Messe& Kongressgastronomie, Party-Service, Gastronomieplanung und Verkaufsautomaten tätig.

Compass Group PLC, ist mit 400.000 Beschäftigten in mehr als 100 Ländern das führende Unternehmen weltweit im Bereich Foodservice.

Info: Eurest, Austria Center Vienna , Bruno Kreisky Platz 1, 1220 Wien, Tel. 01-260 69/2474, www.eurest.at oder www.e-catering.at

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Gastronomie
12.01.2021

96 Anzeigen hagelte es in der Linzer Innenstadt, außerdem wurde ein Betretungsverbot ausgesprochen. Das Lokal wurde geräumt.

680.000 m² Eigengrund und ein eigener Helikopterlandeplatz: Das Schlosshotel Pichlarn hat einen neuen Eigentümer.
Hotellerie
12.01.2021

Die Imlauer Unternehmensgruppe übernimmt das 5-Sterne-Hotel in Aigen im Ennstal. Vermittelt wurde die Transaktion von Christie & Co.

Friedrich Wimmer war 44 Jahre lang für Lenz Moser tätig.
Gastronomie
12.01.2021

Marketingleiter Friedrich Wimmer tritt seinen wohlverdienten Ruhestand an. Er war 44 Jahre lang für die Weinkellerei tätig. Seine Nachfolge hat mit 1. Jänner Christoph Bierbaum angetreten.

Freitesten für Gastro und Kino? Der nächste Anlauf der Regierung kommt.
Gastronomie
08.01.2021

Ein negativer Corona-Test soll eine "Eintrittskarte" für Gastronomie und Veranstaltungen werden. Wie dies im Detail aussieht, darüber herrscht noch Unklarheit. 

Gastronomie
08.01.2021

Gegen Lebensmittelverschwendung wirkt die App Too Good To Go. Investore steckten nun mehr al 25 Millionen Euro in das internationale Startup.

Werbung