Direkt zum Inhalt
Advertorial

Online-Portal für Excellent-Jobs startet im August

15.07.2019

Das „Parship“ für den Arbeitsmarkt im Bereich Hotellerie bietet komplett neue Recruiting-Möglichkeiten. Die ÖGZ ist als Partner mit an Bord.

Die Firma Invent-Science hat ein innovatives Jobportal entwickelt, das speziell auf die Bedürfnisse der Hotellerie & Gastronomie zugeschnitten ist. Der Clou an der Sache: Wie bei der beliebten Partnerbörse Parship werden Matching-Punkte verteilt: Wer passt zu wem?

Es gibt sie: Menschen, die Lust auf Gastronomie und Hotellerie haben: Neueinsteiger, Quereinsteiger und natürlich ganz viele, die sich einfach nur verändern wollen. Und es gibt immer mehr.

Betriebe können rasch, unkompliziert und grenzüberschreitend nach ihnen suchen: mit der Jobbörse Excellent-Jobs von Invent-Science.

Beta-Version ab August online:

Invent-Science bietet ab August jedem Betrieb in der Branche die Möglichkeit für 250 Euro 2 Jahre* lang als Arbeitgeber täglich zehn beliebige Stellen online auszuschreiben.
Um in den Genuss von diesem Angebot zu kommen, können Sie im August einen ÖGZ Code anfordern, mit dem Sie dieses Angebot in Anspruch nehmen können.
*Normalpreis € 250/Jahr

Weiterführende Themen

Hotellerie
12.05.2021

Sprechen Sie Nachhaltigkeit? Nein? Kein Problem, wir bringen es Ihnen bei. Von A wie Agrarpaket bis Z wie Zero-Waste – mit dem Buch „Nachhaltigkeit – Deutsch, Wörterbuch für die Hotellerie“.

Hotellerie
11.05.2021

Am 26. Mai ist es so weit: Dann geht der diesjährige hogast-Powertag über die Bühne - diesmal online.

Es wird was: Am 19. Mai sperrt auch Wien die Gastro auf.
Gastronomie
06.05.2021

Jetzt ist es fix: Die Bundeshauptstadt öffnet am 19. Mai Gastro, Hotels, Kultur und Sport. Aus den angedachten öffentlichen Schanigärten wird nichts.

Gastronomie
06.05.2021

Zur Wiedereröffnung wird in Betrieben ein Covid-Beauftragter vorausgesetzt. Kurzfristig kann dieser Kurs online in der hollu Akademie absolviert werden. Wir haben die Details dazu.

Das Thema Cultured Meat steht vor der Marktreife.
Gastronomie
06.05.2021

Weltweit revolutionieren gerade Nahrungsmittelhersteller die Produktion von Fleisch. Bis Mitte des Jahrhunderts könnte mehr als die Hälfte des Fleisches oder Fisches nicht mehr von Tieren stammen ...