Direkt zum Inhalt

Oriental Food Festival - Köstlichkeiten aus 1001 Nacht

04.07.2005

Von 15. Juli bis 30. September verwöhnt das InterContinental Wien seine Gäste mit Spezialitäten aus dem arabischen Raum. Jeden Freitag gibt es darüber hinaus ein umfangreiches orientalisches Buffet mit traditioneller Musik, Bauchtanz und Shishas.

Orientalische Köstlichkeiten stehen ab 15. Juli bis 30. September auf der Speisekarte des Restaurants Mediterraneo im InterContinental Wien. Für die authentische Zubereitung seiner Kreationen sorgt Küchenchef Ademir Husagic, der die arabische Küche während seiner Tätigkeit als Executive Chef des Burj al Arab in Dubai kennen und lieben gelernt hat. „Die orientalische Küche ist opulent und sehr vielseitig. Exotische Aromen und die raffinierte Abstimmung der Gewürze verleihen ihr einen mystischen, fast märchenhaften Touch. Faszinierend ist vor allem die reiche Auswahl an unterschiedlichen Mezze, die in ihrer Vielfalt beispielhaft die arabische Kultur und Gastfreundschaft widerspiegelt.“

Jeden Freitag orientalisches Buffet
Die orientalischen Gerichte werden nicht nur à la Carte serviert sondern auch jeden Freitag im Rahmen eines orientalischen Buffets präsentiert. Dabei erwartet den Gast die gesamte Bandbreite der arabischen Küche: darunter – um nur einige zu nennen - kalte und warme Mezze (Vorspeisen), wie Hommos (Kichererbsenpüree mit Sesampaste und Zitronensaft), Motabel (Auberginenpüree mit Sesampaste und Zitronensaft), Tabouleh (Petersiliensalat mit Tomaten, Bulgur, Zitronensaft und frischer Minze) oder Rokkakat (Frittierte Haloumnikäse im Filoteig), vegetarische Suppen, Fisch- und Fleischgerichte, vegetarische Hauptspeisen und natürlich die traditionellen Desserts wie Baklava (Gebäck aus Filoteig mit Nüssen und Sirup), Karau (gebackene Hefeteilchen) und exotische Früchte.
Für entsprechendes Rahmenprogramm ist gesorgt – orientalische Live-Musik, Bauchtanz und der Genuss traditioneller Shishas (Wasserpfeifen) runden den Abend ab und machen ihn zu einem stimmungsvollen Gesamterlebnis.

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Zwischen ÖHV und dem Fachverband Gastronomie herrscht Verstimmung. Der Grund: Die ÖHV will künftig auch Gastronomen ansprechen.
Gastronomie
24.09.2020

Die ÖHV wirbt neuerdings um Mitglieder aus der Gastronomie. Wie das vonstatten geht, gefällt den Branchenvertretern aus der Wirtschaftskammer aber gar nicht. Fachgruppenobmann Mario Pulker gerift ...

Infotainment und Networking im Edelweiss in Großarl.
Gastronomie
24.09.2020

Fachvorträge, Freizeitangebote, Verkostungen und vieles mehr: die 13. Ausgabe der GastroDialoge findet heuer in Großarl statt.

Gastronomie
24.09.2020

Ziel der stratisfaction-Befragung ist es, die aktuelle Stimmungslage zu erfassen. Als Dankeschön werden 5 Vienna City Experience Cards & 20 Gastro-Gutscheine á 20€ verlost. Bitte leiten Sie ...

Vinophile Hilfe vom Wein.Gut Neustifter.
Gastronomie
24.09.2020

Für Gastronomen: Ein 12er-Karton Weinviertel DAC kostenlos vom Wein.Gut Neustifter.

Heuer unter den Arkaden: Selezione Italia XX
Gastronomie
24.09.2020

Tipp: Am 12. Oktober kommt die „Selezione Italia“ wieder ins Hotel Regina nach Wien – diesmal präsentieren die Winzer ihre Weine unter den Arkaden. Der Eintritt ist für Fachbesucher frei.

Werbung