Direkt zum Inhalt

Orientierung in der Welt des Würzens

05.08.2010

Würzige Innovationen und ein neuer Würzkompass von Unilever Foodsolutions

Kräuter und Gewürze entscheiden über den Geschmack der Speisen. Unilever Foodsolutions bietet Orientierungshilfe

Nur zirka ein Prozent der Gesamtkosten für ein Gericht werden für Kräuter und Gewürze ausgegeben – dabei entscheidet genau dieser minimale Aufwand über den Geschmack und damit über den Erfolg der Gerichte bei den Gästen.

Unilever Foodsolutions möchte die Profis dabei unterstützen, das Zusammenspiel unterschiedlicher Würzarten noch besser zu koordinieren und hat daher einen Würzkompass herausgebracht, an dem sich der Koch orientieren kann, um immer die optimale Würze für seine Speisen zu finden und die verwendeten Produkte richtig einzusetzen.

Unilever Foodsolutions schlägt mit dem Würzkompass für Fleischgerichte pfiffige Marinaden vor, zum Beispiel als Kräutermischung, asiatisch oder mit Curry-Kruste. Fisch wiederum erhält mit Toppings und Kräutern einen neuen Anstrich und Gemüse mit verschiedenen Kräutern unterschiedliche Geschmacksrichtungen. Der Würzkompass peppt zudem Beilagen individuell auf und verleiht Suppen und Saucen das gewisse Etwas.

Zugleich hat das Unternehmen die Einführung des Würzkompasses zum Anlass genommen, seine Produktwelten rund ums Würzen und Verfeinern zu überarbeiten und zu ergänzen und somit einige neue Produkte auf den Markt zu bringen. Die Knorr-Professional-Produkte sind darauf ausgelegt, einen Spagat zwischen Effizienz und einem Geschmack wie hausgemacht zu ermöglichen. Zur Auswahl stehen da die Knorr Professional Bouillon in den Sorten Rind und Gemüse oder zur Verfeinerung die Knorr Professional Gewürz- und Kräuterpasten in den Varianten Curry, Paprika, mediterrane Kräuter und Pfeffer Mix.

Gewürz- und Kräuterpaste mit Ingwer
Ganz neu gibt es jetzt auch die Knorr Professional Gewürz- und Kräuterpaste Ingwer. Das aufwendige Putzen und Schneiden der Ingwerknolle kann damit umgangen werden. Wie die bestehenden Geschmacks- und Gewürzrichtungen bietet auch die Ingwerpaste frischen Geschmack in der 750-g-Dose. Ausgesucht beste Qualität ist dabei die höchste Maßgabe. Die Ingwerpaste ist ungeöffnet 12 Monate ungekühlt haltbar. Wie alle Gewürz- und Kräuterpasten ist sie jederzeit in den Kochprozess einzubinden, natürlich im Geschmack und verbreitet ein intensives Aroma.

Geschmacksoffensive für Gemüse
Innerhalb des Würzkompasses spielt die Komponente Gemüse eine wichtige Rolle. Unilever Foodsolutions hat die Knorr Gemüsekrönung überarbeitet und bietet nun neben der bisherigen Sorte Kräuter & feine Butternote auch die Varianten Rahm & Kräuter sowie Speck & Zwiebel an. Die Sorte Rahm & Kräuter eignet sich für alle Gemüsesorten, Speck & Zwiebel harmoniert besonders mit winterlichen Gemüsesorten wie Pilzen, Rosenkohl, Bohnen und Lauch. Alle drei Gemüsekrönungen sind breit anzuwenden. Sie werden beim Kochen oder Kombidämpfen vorher oder nachher beigegeben oder beim Braten kurz vor dem Servieren eingestreut und geschwenkt.

Die Produkte sind optimal geeignet, um Gemüse Glanz zu verleihen und den Geschmack zu verstärken. Sie sind ohne auf der Speisekarte deklarationspflichtige Zusatzstoffe (o.d.Z.) und ohne glutenhaltige Zutaten laut Rezeptur. Die Sorte Speck & Zwiebel ist zudem auch ohne deklarationspflichtige Allergene (o.d.A.) ergestellt.

Weitere Informationen beim Unilever-Foodsolutions-Serviceteam unter 01/605 35-230 oder per Mail an

contact.foodsolutions@unilever.com, direkt beim nächsten Außendienstmitarbeiter vor Ort oder unter www.unileverfoodsolutions.at

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Bis 2020 war Lisa Weddig bei TUI. Jetzt übernimmt sie die Führung der ÖW.
Tourismus
13.04.2021

Mit Lisa Weddig übernimmt eine junge Deutsche die Geschicke der Österreich Werbung (ÖW). Trotz schwammiger Anforderungen hat eine gute Kandidatin das Rennen gemacht.

Die März-Hilfe wird für Gastronomie und Hotellerie verlängert. Für Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen gibt es eine Notstandshilfe.
Gastronomie
08.04.2021

Keine Frage: Unverschuldet sind Gastronomie und Hotellerie die Hauptleidtragenden der Krise. Um die zwangsgeschlossenen heimischen Tourismus-Betriebe mit ihren Mitarbeiterinnen und in der ...

In Vorarlberg hat die Gastronomie seit 3 Wochen teils geöffnet. So soll es auch bleiben.
Gastronomie
08.04.2021

Vorarlbergs Landeshauptmann Markus Wallner sieht die Modellregion für die Gastro-Öffnung als Erfolg. Derzeit gebe es keinen Grund vom Weg abzuweichen - aber auch wenig Hoffnung auf weitere ...

Branche
08.04.2021

Die nächste Eiszeit kommt bestimmt! Gastronomen fragen sich, wie man mit einfachen Mitteln und ohne großen Aufwand seine Eisbecher auf einen neuen Level heben kann: Wir haben dem Wiener ...

Natura startet mit 100 Bio-Artikeln.
Gastronomie
08.04.2021

Unter der Marke „Natura“ baut der Großhändler Transgourmet ein Bio-Vollsortiment in Großgebinden zu leistbaren Preisen auf. Zunächst sind 100 Produkte verfügbar.

Werbung