Direkt zum Inhalt

Ottakringer gewinnt Marktanteile

06.09.2006

Ottakringer hat sich nach vorne gebloppt: Während Österreichs Brauwirtschaft im ersten Halbjahr 2006 eine Steigerung von durchschnittlich 0,5 Prozent schaffte, legte die Ottakringer Brauerei
um zwei Prozent zu.

Entsprechend gut gelaunt Ottakringer-Chef Sigi Menz: „Im ersten Halbjahr konnte Österreichs frischeste Brauerei schon wieder Marktanteile gewinnen. Bloß so.“
Tatsächlich steigerte Ottakringer gemäß Handels-Marktforschungsinstitut ACNielsen (KW 25/06) seinen Österreich-Marktanteil um 0,5 Prozentpunkte. Und zwar von 7,2 auf 7,7 Prozent.

Eine der Ursache des Erfolgs: Ottakringer war die einzige österreichische Brauerei, die sich dazu entschieden hat, nicht erst während dem Großereignis Fußball-WM zu werben, sondern bereits zuvor – also in jener Zeit, in der Konsumenten ihr Bierlager für das Großereignis auffüllten. Diese Strategie, aufbauend auf dem „Ottakringer Frischeverschluss mit Blopp“ führte im betreffenden Zeitraum zu einem außergewöhnlich starken Anstieg der Nachfrage.

Darüber hinaus hat Ottakringer seinem Logo eine Frischzellenkur verpasst. Betroffen sind alle Produkte, Verpackungen und Werbeträger (siehe Bildmaterial). Der Relaunch-Entwurf stammt von der Agentur Westend United. Das Ottakringer-Logo wirkt nun noch klarer und frischer, zudem aufgeräumt, schlanker und moderner.

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Die März-Hilfe wird für Gastronomie und Hotellerie verlängert. Für Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen gibt es eine Notstandshilfe.
Gastronomie
08.04.2021

Keine Frage: Unverschuldet sind Gastronomie und Hotellerie die Hauptleidtragenden der Krise. Um die zwangsgeschlossenen heimischen Tourismus-Betriebe mit ihren Mitarbeiterinnen und in der ...

In Vorarlberg hat die Gastronomie seit 3 Wochen teils geöffnet. So soll es auch bleiben.
Gastronomie
08.04.2021

Vorarlbergs Landeshauptmann Markus Wallner sieht die Modellregion für die Gastro-Öffnung als Erfolg. Derzeit gebe es keinen Grund vom Weg abzuweichen - aber auch wenig Hoffnung auf weitere ...

Branche
08.04.2021

Die nächste Eiszeit kommt bestimmt! Gastronomen fragen sich, wie man mit einfachen Mitteln und ohne großen Aufwand seine Eisbecher auf einen neuen Level heben kann: Wir haben dem Wiener ...

Natura startet mit 100 Bio-Artikeln.
Gastronomie
08.04.2021

Unter der Marke „Natura“ baut der Großhändler Transgourmet ein Bio-Vollsortiment in Großgebinden zu leistbaren Preisen auf. Zunächst sind 100 Produkte verfügbar.

Das ist die neue Red Bull Summer Edition.
Produkte
07.04.2021

Die neue, limitierte Summer Edition ist ab sofort erhältlich.

Werbung