Direkt zum Inhalt

Partnerschaft von Alpine Wellness und Best Health Austria

19.04.2006

Ab sofort rückt staatlich geprüfte Qualität im Gesundheits- und Wellnes-Sektor noch enger zusammen: Alpine Wellness, Österreichs geprüfte Top-Betriebe und Destinationen für Entspannung und Erholung in den Bergen und Best Health Austria (BHA), die Marke für Wellness-, Kur- und Gesundheitsbetriebe mit staatlich anerkanntem Gütezeichen, gehen eine strategische Partnerschaft ein. Unter einem Dach zusammengefasst, setzt die Partnerschaft zwischen Alpine Wellness und Best Health Austria Synergien frei, die gemeinsam bei Marketing und Kundenansprache genutzt werden.

Qualität und Qualitätssicherung sind die Basis für den Markterfolg - diese Philospophie verfolgten Alpine Wellness und Best Health Austria von Beginn an: Alpine Wellnes-zertifizierte Betriebe entsprechen BHA-Partnerbetrieben mit Qualitäts-Gütezeichen Bronze plus Alpine Wellness-spezifischen Kriterien. Best Health Austria wird künftig die Zertifizierung neuer Alpine Wellnes-Partner im Auftrag durchführen. Die aufeinander abgestimmte Qualitätssicherungsstrategie ermöglicht es zertifizierten Alpine Wellness-Partnern sich zusätzlich auch im Kontext des BHA-Marketing zu positionieren. Eine zentrale Anlaufstelle in Sachen Qualitätssicherung und Zertifizierung beschleunigt die Kommunikation und beseitigt Doppelgleisigkeiten.

Bei Marketing und Kommunikation ergeben sich ebenfalls Symergie-Effekte zum Nutzen der Partnerbetriebe: Zwei eingeführte Marken mit Qualitätsanspruch im Gesundheits- und Wellnesstourismus verstärken sich gegenseitig, Alpine Wellness-Partnerbetriebe haben zudem – ohne weitere Kosten - die Wahl, sich auch unter der Dachmarke Best Health Austria zu präsentieren.

Mit Best Health Austia und Alpine Wellness gehen zwei starke Partner gemeinsam einen Weg, der Österreichs Wellness- und Gesundheitstourismus an die Spitze des Europäischen Qualitätstourismus führen wird: Geprüfte Qualität mit staatlichanerkanntem Gütezeichen.

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

In Salzburg und Oberösterreich haben sich wieder viele kleine Röstereien etabliert.
Cafe
25.11.2020

Die Kaffeeszene von Salzburg und Oberösterreich hat sich in den letzten Jahren stark entwickelt. In diesen beiden Bundesländern hat es noch nie so viele Kaffeeröster gegeben, die ihrem Handwerk ...

Gastronomie
23.11.2020

Ab sofort kann der Fixkostenzuschuss 2 über FinanzOnline beantragt werden. Hier alle Details. 

Die Corona-Hilfen für Gastronomie und Hotellerie werden verlängert.
Hotellerie
23.11.2020

Die Bundesregierung wird die Unterstützungsmaßnahmen für den Tourismusbereich verlängern. Es geht um die Mehrwertsteuersenkung auf Speisen, Getränke und Nächtigungen, ebenso wie auch die ...

Mobile Luftreiniger könnten zum Gamechanger für Innenräume werden.
Gastronomie
19.11.2020

Der Lockdown geht vorbei, Viren werden bleiben: Wie man Innneräume für Personal und Gäste sicher reinigt, ist nicht ausschließlich eine Frage des richtigen Lüftens. Es gibt da ein praktisches ...

Michael Duscher ist seit heuer neuer Geschäftsführer des Niederösterreich Tourismus.
Tourismus
19.11.2020

Niederösterreich Tourismus hat seine Strategie 2025 präsentiert. Die ÖGZ sprach mit Geschäftsführer Michael Duscher über den Wertewandel durch Corona, 
Aufholbedarf beim Freizeittourismus ...

Werbung