Direkt zum Inhalt

Passion für Nuss

02.03.2019

SAX: Exotische Töne und ein bodenständiges „Nusserl“ vereint

Bereits seit 1660 schreibt das Weingut Sax Winzergeschichte. Unter dem Wort Vinifizierung verstehen die Brüder Sax die Leidenschaft, sortenreine, jahrgangs- und gebietstypische Weine zu keltern, die das Klima und den Boden des Kamptals zur Geltung bringen. Papiernuss und röstige Nuss-Schale sind sofort da, der Passionsfrucht-Touch braucht etwas mehr Zeit. Er prägt dann auch den Eindruck des Weins am Gaumen, der von saftiger Nektarine ergänzt wird. „Elegante Würze im Finish“, lobte das Kostquartett den Kamptaler Weißen

Winzerhof Sax • Gelber Muskateller 2018 12 % • SV • € 7,80 • www.winzersax.at

Werbung

Weiterführende Themen

Wein
18.03.2019

PFAFFL: Reife Früchte bringt der „Golden“ am Gaumen mit

Wein
18.03.2019

ROMAN GRITSCH: Zum Einlagern gut ist dieser kräftig gebaute Veltliner

Wein
18.03.2019

PFAFFL: Die Hommage als Held – ÖGZ-Gold für intensiven „GV“

Wein
18.03.2019

ROMAN GRITSCH: Mit viel Balance zum ÖGZ-Favoriten

Wein
18.03.2019

CHRISTEN: Duftig und charmant zeigt sich dieser „Evergreen“ von Wein

Werbung