Direkt zum Inhalt

Pfeiffer startet betriebliche Gesundheitsvorsorge mit „PFIFF“

19.05.2006

Mag. Georg Pfeiffer mit seinen Geschäftsführern und rund 200 Mitarbeiter, nutzten am 17. Mai das außergewöhnliche Angebot, während der Arbeitszeit ihre Gesundheit zu überprüfen. Zwischen Blutdruckmessung, Blutzucker und Cholesterinbestimmung trafen sich die Mitarbeiter beim Lungenfunktionstest, dem Smokerlyzer, der den Kohlenmonoxydgehalt bei Rauchern feststellte, und natürlich auch bei den Labstationen.

Besonderer Beliebtheit erfreute sich die Lauf- und Nordic Walking-Analyse. Die Trendsportart Nordic Walking führt zur Aktivierung von Eigenenergie und eignet sich hervorragend für jeden Fitnesslevel.

Zahlreiche Anmeldungen zum umfangreichen Angebot des firmeninternen Gesundheitsklubs konnten bereits am ersten Tag verzeichnet werden.

Gesundheit bedeutet bei Pfeiffer jedoch nicht nur körperliche Fitness, auch die mentale Gesundheit kommt im neuen Gesundheitsprogramm nicht zu kurz. Pfiff – die Pfeiffer Initiative für Fitness – bietet ab sofort ein umfassendes Angebot, das laufend erweitert wird: Merk- und Gedächtnistraining, Qi Gong, Autogenes Training, Sehtraining, Wirbelsäulentraining und vieles mehr unter der Leitung von ausgebildeten Trainern.

Das Familienunternehmen Pfeiffer hat erkannt, dass die betriebliche Gesundheitsförderung ein wichtiger Beitrag zur Ausgeglichenheit, Leistungsfähigkeit, Arbeitsfreude und Fehlzeitensenkung der Mitarbeiter ist. Ziel der Gesundheitsinitiative Pfiff ist die nachhaltige Erhaltung und Förderung der Gesundheit aller Mitarbeiter in der gesamten Unternehmensgruppe.

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Bis 2020 war Lisa Weddig bei TUI. Jetzt übernimmt sie die Führung der ÖW.
Tourismus
13.04.2021

Mit Lisa Weddig übernimmt eine junge Deutsche die Geschicke der Österreich Werbung (ÖW). Trotz schwammiger Anforderungen hat eine gute Kandidatin das Rennen gemacht.

Die März-Hilfe wird für Gastronomie und Hotellerie verlängert. Für Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen gibt es eine Notstandshilfe.
Gastronomie
08.04.2021

Keine Frage: Unverschuldet sind Gastronomie und Hotellerie die Hauptleidtragenden der Krise. Um die zwangsgeschlossenen heimischen Tourismus-Betriebe mit ihren Mitarbeiterinnen und in der ...

In Vorarlberg hat die Gastronomie seit 3 Wochen teils geöffnet. So soll es auch bleiben.
Gastronomie
08.04.2021

Vorarlbergs Landeshauptmann Markus Wallner sieht die Modellregion für die Gastro-Öffnung als Erfolg. Derzeit gebe es keinen Grund vom Weg abzuweichen - aber auch wenig Hoffnung auf weitere ...

Branche
08.04.2021

Die nächste Eiszeit kommt bestimmt! Gastronomen fragen sich, wie man mit einfachen Mitteln und ohne großen Aufwand seine Eisbecher auf einen neuen Level heben kann: Wir haben dem Wiener ...

Natura startet mit 100 Bio-Artikeln.
Gastronomie
08.04.2021

Unter der Marke „Natura“ baut der Großhändler Transgourmet ein Bio-Vollsortiment in Großgebinden zu leistbaren Preisen auf. Zunächst sind 100 Produkte verfügbar.

Werbung