Direkt zum Inhalt

Pizza Mann expandiert nach Bayern

28.01.2005

Pizza Mann, Österreichs größter Pizza Zustelldienst, expandiert weiter: Am Donnerstag, 20.01.2005 wurde in Passau, Neuburger Str. 85 b, der erste Standort im Ausland eröffnet. Gesamt hält der Trauner Familienbetrieb nun bei 28 Standorten.

Unter den über 100 Gästen der Eröffnungsfeier, welche durch den Linzer Musiker Giuseppe Palermo umrahmt wurde, waren auch Vertreter des Passauer Stadtrates, der IHK Passau, der Passauer Wirtschaft bzw. der Presse vertreten.

„Die Eröffnung des ersten Standortes im Ausland ist sowohl ein Meilenstein in der Unternehmensgeschichte als auch der Beginn der Expansion in Bayern“, meint Alexander Platzl, GF Pizza Mann Österreich. Nach Passau sind primär weitere Standorte in Niederbayern geplant.

Neben einem 130 m² großem Restaurant bietet Pizza Mann den Passauer Kunden im Zustellbereich auch die „30-Minuten-Bestzeitgarantie – oder Pizza gratis!“.

Pizza Mann Umsatzsteigerung 2004: 9%

Gegenüber dem Branchentrend konnte Pizza Mann mit seinen 27 auf Franchisebasis bestehenden Standorten in Österreich den Umsatz im Jahr 2004 um 9 % steigern.

Grund dafür ist laut Alexander Platzl, GF Pizza Mann vor allem die Steigerung des Servicegrades: „Pizza Mann ist österreichweit unter einer Telefonnummer, 050-1010 zum Ortstarif, erreichbar. Ebenfalls wurde in Linz die „Nightline-Belieferung“ (Zustellung bis 3 Uhr Früh) eingeführt. Dieser Service wird vor allem von den Beschäftigten der Linzer Industriebetriebe sehr geschätzt“.

Ebenfalls machte sich die Eröffnung eines zweiten Standortes in Innsbruck bzw. die Neueröffnung des Standortes in Wien 15 (vis-a-vis Stadthalle) in den Zahlen bemerkbar.

Für 2005 sind in Österreich vor allem der Ausbau des Belieferungsnetzes in Graz bzw. die Eröffnung eines Outlets in St. Pölten geplant.

Nähere Informationen: www.pizzamann.at

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Ein Bild aus besseren Tagen: Stammgäste mit Aperitif beim Berndorfer Stadtwirt.
Gastronomie
14.04.2021

Eine aktuelle Umfrage belegt, was wir ohnehin alle wissen. Die Österreicher wollen nach dem Lockdown vor eines: "Mit Freunden Essen gehen". Die Vorfreude auf die anderen Aktivitäten sind aber ein ...

Besserer Lichtschutz, bessere Verfügbarkeit der Flaschen: Die Ottakringer steigen auf braune Flaschen um.
Gastronomie
14.04.2021

Neue Image-Kampagne, neue Flaschen, Gastro-Starthilfe und ein Gewinnspiel: Die Wiener Brauerei startet mit spannenden Neuigkeiten ins Frühjahr und braut ab sofort auch klimaneutral.

Der Spa steht für Wellness, Gesundheit und Entspannung. Hygiene und Sauberkeit sind Grundvoraussetzung.
Hotellerie
14.04.2021

Sauberkeit und Hygiene im Spa-Bereich sind ein Muss - aber scheinbar keine Selbstverständlichkeit! 5 Regeln unserer Expertin dienen als Checklist.

Bis 2020 war Lisa Weddig bei TUI. Jetzt übernimmt sie die Führung der ÖW.
Tourismus
13.04.2021

Mit Lisa Weddig übernimmt eine junge Deutsche die Geschicke der Österreich Werbung (ÖW). Trotz schwammiger Anforderungen hat eine gute Kandidatin das Rennen gemacht.

Die März-Hilfe wird für Gastronomie und Hotellerie verlängert. Für Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen gibt es eine Notstandshilfe.
Gastronomie
08.04.2021

Keine Frage: Unverschuldet sind Gastronomie und Hotellerie die Hauptleidtragenden der Krise. Um die zwangsgeschlossenen heimischen Tourismus-Betriebe mit ihren Mitarbeiterinnen und in der ...

Werbung