Direkt zum Inhalt

Platz 3 für heimisches Hotelservice im Europavergleich

13.02.2013

Nürnberg. Eine Untersuchung der Gästebewertungen von hotel.info ergab, dass Österreich im Europavergleich bei der Servicequalität den dritten Platz belegt. Die Spitzenposition teilen sich Finnland und Deutschland. In Österreich selbst punktete vor allem das Hotelpersonal in Graz.

Wenn jemand eine Reise tut, so kann er viel  erzählen, wusste bereits der Dichter Matthias Claudius. Nicht immer aber ist das Erlebte auch erzählenswert, da Urlaubsreisen oder Hotelaufenthalte manchmal eben nicht den Wunschvorstellungen  entsprechen. Letzter Rettungsanker in diesem Fall ist ein  freundlicher und kompetenter Service, der den Gast über das eine oder andere gerne hinwegsehen lässt. Eine Untersuchung der Gästebewertungen von hotel.info zeigt, dass das Hotelservice in Österreich gut bewertet wird. Im Vergleich der Länder Europas nehmen Finnland und Deutschland mit jeweils 8,36 Punkten die Spitzenposition ein. Österreich liegt mit 8,35 Punkten auf dem dritten Platz.

Graz mit Spitzenposition
Im Vergleich der fünf größten Städte Österreichs konnte insbesondere  das Hotelpersonal von Graz punkten. Die Buchungskunden votierten die  Landeshauptstadt der Steiermark mit einer Bewertung von 8,53 auf  Platz 1. Mit 8,37 Punkten und leichtem Abstand folgt Innsbruck auf Rang 2. Linz ist mit einer Bewertung von 8,35 Punkten noch unter den  besten Drei. In Wien zeigten sich die Buchungskunden etwas weniger zufrieden mit der  Freundlichkeit und Kompetenz des Hotelpersonals. Die Bundeshauptstadt bildet zwar das Schlusslicht beim Vergleich der fünf größten Städte  Österreichs, verfügt mit 8,20 Punkten aber noch immer über eine gute Bewertung.

hotel.info-Top 5-Städte in Österreich: Freundlichkeit und Kompetenz des Hotelpersonals (Bestwert 10,0):

1.          Graz           8,53

2.          Innsbruck   8,37

3.          Linz            8,35

4.          Salzburg    8,26

5.          Wien          8,20

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Hotellerie
18.05.2020

Unser Experte Markus Webhofer erklärt, wie man in Covid-19-Zeiten hohe Sicherheit an die Gäste bringt.

Ab Mitte Mai dürfen Hotels wieder aufsperren - unter Auflagen.
Tourismus
08.04.2020

Ministerin Köstinger kündigt für Mitte Mai an, dass Hotellerie und Gastronomie wieder, unter Auflagen, öffnen können. Wie genau dieser Plan aussieht, ist noch Teil von Gesprächen.

Gutscheine für Nächtigungen. So können sich Hotels bei www.hoxami.com Agenturleistungen sichern.
Hotellerie
02.04.2020

Hotels, die während der Krise nicht auf Online-Agenturleistungen verzichten wollen, bekommen jetzt ein interessantes Angebot. Leere Zimmer gegen Agenturleistungen wie Kampagnen oder SEO. ...

Mit einer Milliarde an Haftungen soll für Liquidität gesorgt werden.
Hotellerie
27.03.2020

1 Milliarde Euro werden Hotels und Gastronomie an Haftungen zur Verfügung gestellt. 6 Bundesländer übernehmen die Zinsen. Betriebe klagen oftmals über Probleme bei der Kreditvergabe. 

Nicht nur Bares ist Wahres: Alternativen zum Bargeld sind im Kommen.
Gastronomie
06.02.2020

Auch wenn das Bargeld in Österreich immer noch beliebt ist: Ausländische Gäste möchten mit Handy, Apple Pay oder Alipay zahlen. Wir sind der Frage nachgegangen, welche Bezahlformen für die ...

Werbung