Direkt zum Inhalt

Präsidium in Niederösterreich gewählt

05.05.2010

Niederösterreich. KR Fritz Kaufmann wurde wieder zum Obmann der Sparte Tourismus und Freizeitwirtschaft der Wirtschaftskammer Niederösterreich gewählt - seine Stellvertreteter sind KR Leopold Reibnerger und Karin Weissenböck.

Das neu- bzw. wiedergewählte Präsidium der Sparte Tourismus und Freizeitwirtschaft: Spartenobmann KommR Fritz Kaufmann, Karin Weissenböck, KommR Leo Reinberger mit Präsidentin BR KommR Sonja Zwazl und Spartengeschäftsführer Dr. Alexandros Rambacher.

Am 28. April 2010 wurde KommR Fritz Kaufmann wieder zum Obmann der Sparte Tourismus und Freizeitwirtschaft gewählt. Zu den wichtigsten Themen der nächsten Periode werden die Umsetzung des Tabakgesetzes und der neue Hotelkriterienkatalog zählen. Aber auch die Aktion gast.freund.in NÖ, eine Kampagne zur Steigerung der Servicequalität, zusammen mit der NÖ-Werbung und dem Land Niederösterreich hat hohe Priorität. Weitergeführt werden auf jeden Fall Beratungen für die Bereiche HACCP, Spielplatz, Musik im Gasthaus, Brandschutz nund Barrierefreiheit. Weitere Themen der nächsten Jahre werden auch die geplante Novelle des Niederösterreichíschen Glücksspielgesetzes und die Änderung des Glücksspielgesetzes sein. Weiters soll das Tourismusgesetz in Niederösterreich überarbeitet werden.

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Der Gastgarten des Kulturcafé Tachles war 2019 einer der Preisträger des Goldenen Schani. Im Sommer der perfekte Platz für Raucher.
Gastronomie
26.02.2020

Eine Boulevardzeitung berichtet derzeit über einen angeblichen Geheimplan für ein Rauchverbot in Österreichs Gastgärten. Nach Informationen der ÖGZ entbehrt diese Meldung aber jeglicher faktischer ...

Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner, Michael Duscher, GF der NÖ-Werbung, und Harald Pollak, Obmann der NÖ Wirtshauskultur mit den Gewinnern.
Gastronomie
23.01.2020

„Einsteiger des Jahres“, „Aufsteiger des Jahres“ und „Top-Wirt-Sieger des Jahres“:  Im Auditorium Grafenegg wurden die Betriebe des Jahres geehrt.

Mario Gerber, Fachgruppe Hotellerie WK Tirol, und Alois Rainer, Fachgruppe Gastronomie WK Tirol
Tourismus
05.09.2019

Die beiden Tiroler Obleute Mario Gerber (Hotellerie) und Alois Rainer (Gastronomie) über Herausforderungen und Lösungen, von Airbnb über den Fachkräftemangel bis zur bröckelnden Tourismusgesinnung ...

Kommentar
22.08.2019

Sollen Wiener Arbeitslose in Tirol kellnern, anstatt auf der faulen Haut zu liegen? Kommentar von Daniel Nutz.

Tourismus
14.08.2019

Beispiel Niederösterreich: Tourismus und Alltagsradler profitieren von 71 Mio. Euro an Investitionen in Niederösterreichs Radwege.

Werbung