Direkt zum Inhalt

Premiere als Genussevent

09.03.2011

Die VinAustria & FineFoodDays hat sich als publikumsoffene Fachmesse neu erfunden und steigt von 11. bis 13. März in Salzburg. Im Messejahr 2011 startet die seit vierzehn Jahren von Reed Exhibitions Messe Salzburg organisierte „VinAustria“ in eine neue Ära.

Die Starköche Oliver Hoffinger, Mike Süsser, Andreas Kaiblinger und ­Stefan Marquard werden in Salzburg vor Publikum aufkochen

Die ursprünglich explizit für Weine und Edelbrände konzipierte Publikumsmesse hat seit heuer einen erweiterten Namen und einen neuen, eigenständigen Termin im Salzburger Messekalender.
Dahinter steht ein neues Konzept, das den nun als „VinAustria & FineFoodDays“ auftretenden „Genuss-Event“ um den Themenkomplex Kulinarik erweitert – wobei auch die Inszenierung vorwiegend erlebnisorientiert ausgerichtet sein wird. „Eine Premiere also, bei der Weinliebhaber, Gourmets und Hobby-Küchenchefs alles, was Herz, Gaumen und Magen begehren, finden“, erklärt Messeleiter Arne Petersen das Konzept der Neuausrichtung.

Im Einzelnen werden auf der „VinAustria & FineFoodDays 2011“ folgende Themenbereiche dargestellt: Top-Weine aus Österreich, internationale Qualitätsweine sowie Schaumweine (Prosecco, Sekt, Champagner); Edelbrände, Weinklimaschränke und Lagersysteme; Gläser, Dekanter und sonstige Accessoires; Essige und Öle sowie regionale Spezialitäten; Schokolade und Confiserie, Kaffee, Tee und Kakao; Küchen und Küchengeräte; Genussreisen u.v.m.
Die Premiere der VinAustria & FineFoodDays findet orts- und zeitgleich zur Auto Messe Salzburg statt.

Infos: www.vnaustria.at

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Früher galt das Fluc am Wiener Praterstern als alternativer Szenetreff. Heute ist eine Teststation der alternative Verwendungszweck des Lokals.  Martin Wagner (links), Fluc-Betreiber und Peter Nachtnebel (rechts) ist der Fluc-Musikprogrammleiter.
Gastronomie
21.04.2021

Die ersten Lokale werden in den kommenden Wochen wieder Gäste bewirten dürfen. Aber wie geht es eigentlich der Wiener Nachtgastronomie, die wohl frühestens im Herbst wieder ihre Pforten öffnen ...

Peter Haidvogl (Haidvogl Collection, Zell am See), Josef Gelbmann (Vila Vita Pannonia, Pamhagen), Eveline Pichler (Hotel Donauhof, Emmersdorf), Ursula Karner (Hotel Karnerhof, Drobollach).
Hotellerie
20.04.2021

Umfrage der Woche: Über die aktuelle Buchungssituation berichten Peter Haidvogl (Haidvogl Collection, Zell am See), Josef Gelbmann (Vila Vita Pannonia, Pamhagen), Eveline Pichler (Hotel Donauhof, ...

Gastronomie
14.04.2021

Bisher gab es über 7000 Kontrollen, die zu lediglich 230 Anzeigen führten. Die geringe Kontrolldichte hat auch mit der dünnen Personaldecke bei der Finanzpolizei zu tun.

Ein Bild aus besseren Tagen: Stammgäste mit Aperitif beim Berndorfer Stadtwirt.
Gastronomie
14.04.2021

Eine aktuelle Umfrage belegt, was wir ohnehin alle wissen. Die Österreicher wollen nach dem Lockdown vor eines: "Mit Freunden Essen gehen". Die Vorfreude auf die anderen Aktivitäten sind aber ein ...

Besserer Lichtschutz, bessere Verfügbarkeit der Flaschen: Die Ottakringer steigen auf braune Flaschen um.
Gastronomie
14.04.2021

Neue Image-Kampagne, neue Flaschen, Gastro-Starthilfe und ein Gewinnspiel: Die Wiener Brauerei startet mit spannenden Neuigkeiten ins Frühjahr und braut ab sofort auch klimaneutral.

Werbung