Direkt zum Inhalt

Rekord am 24. Jänner 2005: 2 Millionen Seitenzugriffe auf www.tiscover.com

28.01.2005

Mit den Schneefällen im Januar setzte auch ein neuer Besucheransturm auf das Tiscover Urlaubsportal ein - mit neuem Rekordergebnis.

Sage und schreibe 2 Millionen Zugriffe konnten am 24. Jänner 2005 im Tiscover Datacenter verzeichnet werden - die höchste Zugriffszahl in der Geschichte des Unternehmens und eine Steigerung von 200.000 Seitenzugriffen zur 1,8 Millionen Marke des Vorjahres.

Nach dem Launch des neuen Tiscover Webportals im November 2004 wurden somit im Januar 2005 Tausende neue Online-Gäste auf der Plattform gezählt - zur Spitzenzeit schlug sich dieses Ergebnis mit mehr als 1.000 Buchungen bzw. Reservierungsanfragen pro Stunde nieder. Die schnellen Ladezeiten, aktuellste Daten, emotionale Bildwelten und die sofortige Buchbarkeit des Angebotes sind attraktive Komponenten für den User.

Deutliche Zuwächse konnten auch bereits im Dezember 2004 verzeichnet werden - 29,5 Millionen Seitenzugriffen im Dezember 2003 stehen 35 Millionen im Dezember 2004 gegenüber.
Das Tourismusportal www.tiscover.com mit den Länderplattformen für Österreich, Deutschland, Schweiz, Italien, Großbritannien und Südafrika präsentiert sich mit 2000 Destinationen und 150.000 Unterkünften im gesamten Tiscover Unternehmensnetzwerk als größtes Tourismusportal Europas.

www.tiscover.com - Zahlen und Fakten im Überblick

Jahr 1997 - 2001 - 2004
Anzahl PageViews (Seitenzugriffe) 3,5 Mio - 198 Mio - 330 Mio
Buchungen/Reservierungsanfragen 23.500 - 765.000 - 857.000

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Hotellerie
12.05.2021

Sprechen Sie Nachhaltigkeit? Nein? Kein Problem, wir bringen es Ihnen bei. Von A wie Agrarpaket bis Z wie Zero-Waste – mit dem Buch „Nachhaltigkeit – Deutsch, Wörterbuch für die Hotellerie“.

Hotellerie
11.05.2021

Am 26. Mai ist es so weit: Dann geht der diesjährige hogast-Powertag über die Bühne - diesmal online.

Es wird was: Am 19. Mai sperrt auch Wien die Gastro auf.
Gastronomie
06.05.2021

Jetzt ist es fix: Die Bundeshauptstadt öffnet am 19. Mai Gastro, Hotels, Kultur und Sport. Aus den angedachten öffentlichen Schanigärten wird nichts.

Gastronomie
06.05.2021

Zur Wiedereröffnung wird in Betrieben ein Covid-Beauftragter vorausgesetzt. Kurzfristig kann dieser Kurs online in der hollu Akademie absolviert werden. Wir haben die Details dazu.

Das Thema Cultured Meat steht vor der Marktreife.
Gastronomie
06.05.2021

Weltweit revolutionieren gerade Nahrungsmittelhersteller die Produktion von Fleisch. Bis Mitte des Jahrhunderts könnte mehr als die Hälfte des Fleisches oder Fisches nicht mehr von Tieren stammen ...

Werbung