Direkt zum Inhalt

Rekord für Toni Kaiser

28.03.2006

Die Alt-Wiener-Mehlspeismarke Toni Kaiser ist das unumstrittene Synonym für den Germknödel. Diese Mehlspeise ist ein klassisches Winterprodukt, das stark mit der Szenerie „Hütte, Schifahren & Winterurlaub“ verbunden ist.

Ob als süße Krönung zum Dessert oder als Hauptgericht – die Knödel von Toni Kaiser sind vor allem zur kalten Jahreszeit eine willkommene Abwechslung. Wie beliebt Germknödel in der Österreichischen Küche sind, beweisen die Verkaufszahlen von Toni Kaiser: So gingen im Winter 2005/06 ganze 11 Prozent mehr der süßen Knödel über die Laden- und Wirtshaustische als im Jahr zuvor.

„Als Spezialist für Mehlspeisen setzt Toni Kaiser auf hochwertige Rohstoffe und höchste Verarbeitungsqualität. Wir freuen uns über das tolle Verkaufsergebnis, das die hohe Akzeptanz unserer Mehlspeisprodukte bei den Konsumenten bestätigt“, so die Frisch & Frost Geschäftsführung Mag. Sabine Straßer und DI Gerfried Pichler.
Der lange Winter brachte Toni Kaiser auch Exporterfolge ein. In Italien konnte eine Steigerung von 23 Prozent und in Deutschland von 18 Prozent gegenüber der Vorjahres-Saison erreicht werden. Insgesamt betrug der Exportanteil bei Germknödel in der Wintersaison 21 Prozent.

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Wein
18.11.2020

Sogar der Gesetzgeber verleiht einer heimischen Paradedisziplin Auftrieb: Es „muss“ längst nicht mehr Süßes sein, zu dem man Auslesen, Trockenbeerenauslesen oder Eiswein reicht.

Wein
18.11.2020

Kalk oder Schiefer? Die beiden Gesteine prägen die Weingärten rund um den Leithaberg. Doch man muss kein Geologe sein, um die Mineralität der Weißweine von hier zu schätzen.

Wein
18.11.2020

94 Prozent aller Blaufränkisch-Reben stehen im Burgenland. Vom „Einheitsstil“ ist man aber weit entfernt. Im Gegenteil: Für Sommeliers sind die herausgekitzelten Nuancen der unterschiedlichen ...

Gastronomie
18.11.2020

Das Portal restaurant.info hat es sich zum Ziel gesetzt, ein möglichst umfangreiches Verzeichnis von Gastronomiebetrieben aus ganz Österreich anzubieten, die ihre Speisen auch zum Abholen oder ...

Wein
18.11.2020

Lasst die Korken knallen: Im letzten Quartal wird mehr Schaumwein getrunken als in den neun Monaten davor. Es liegt an der Gastronomie, dem Gast das Beste anzubieten – Durst auf Prickelndes hat er ...

Werbung