Direkt zum Inhalt

Gut für Kongresse: Das Austria Center Vienna

Rekorde durch Tagungen

03.04.2019

Jede achte Nächtigung in Wien hängt bereits an der Meeting-Industry. Damit wurde 2018 ein neuer Rekord erreicht. Aber einmal der Reihe nach: Die Bundeshauptstadt kam auf 685 Kongresse, was ein zweistelliges Wachstum von 15 Prozent im Vergleich zu 2017 bedeutet. Rund 631.000 Tagungsgäste sowie 1.925.000 Nächtigungen. 
 

„Wichtig ist, was unter dem Strich übrig bleibt“, sagt Wiens Stadtrat für Finanzen, Wirtschaft, Digitalisierung und Internationales, Peter Hanke. In absoluten Zahlen bedeutet das TAgunsergebnis einen Beitrag zum Bruttoinlandsprodukt von 1,2 Milliarden Euro, die in Wien stattfindende Meetings im Vorjahr erbrachten. Die Wertschöpfung (als Beitrag zum BIP) ist in zehn Jahren um 63 Prozent gewachsen. Dabei werden auch Einnahmen in „vorgelagerten“ Wirtschaftszweigen (z. B. Nahrungs- und Genussmittelindustrie, Druckereigewerbe, Kommunikationsunternehmen, Bauwirtschaft, Banken, Versicherungen, etc.) eingerechnet. 

100 Tagungshotels

Insgesamt hängen an den Meetings in Wien 21.500 Arbeitsplätze. Veranstaltungen aus dem Bereich der Humanmedizin machten den größten Anteil aus (41 Prozent). Die EU-Ratspräsidentschaft im zweiten Halbjahr 2018 hat dazu beigetragen, dass sich der Anteil politischer Meetings auf 16 Prozent beinahe verdoppelte. Rekorde wären freilich nicht ohne sehr gute Betriebe möglich: „Mehr als 100 Hotels und damit rund ein Viertel des Gesamtangebots verfügen über Tagungsmöglichkeiten“, hat auch Markus Grießler, Tourismusobmann der WKW, eine Erklärung für die guten Wiener Zahlen.

Autor/in:
Daniel Nutz
Werbung

Weiterführende Themen

Tourismus
08.02.2012

Wien. Das Vienna Convention Bureau setzt sich für nachhaltiges Handeln und umweltschonenden Tagungstourismus ein. Als Lizenznehmer des österreichischen Umweltzeichens kann es Tagungen nun nicht ...

Für Ulrike von Arnold ist ihre Berufung in den ICCA-Vorstand eine große Ehre
Tourismus
25.10.2011

Wien. Die stellvertretende Leiterin des Vienna Convention Bureau im WienTourismus Ulrike von Arnold, CMP wurde in den Vorstand der International Congress and Convention Association (ICCA) berufen ...

Tourismus
28.09.2011

Wien. Das Vienna Convention Bureau holte sich zwei hochkarätige Medizinier-Kongresse. In Zahlen bedeutet das für Wien bis zu 50.000 Nächtigungen und rund 30 Millionen Euro für das ...

Tourismus
18.05.2011

Wien. Das Vienna Convention Bureau hat sich bei zwei Großkongressen erfolgreich beworben: 2012 wird im April die "Passenger Terminal EXPO & Conference" tagen und im Oktober 2013 die ...

Michael Blößer: neuer Cluster Director of Convention & Events bei Hilton Hotels in Wien
Hotellerie
06.04.2011

Wien.  Michael Blößer ist neuer Cluster Director of Convention & Events für die drei Hilton Hotels in Wien mit ihren insgesamt 1.168 Zimmern. In seiner neuen Position berichtet er direkt an ...

Werbung