Direkt zum Inhalt

Rogner-Bad Blumau begrüßte den 500 000sten Hotelgast

03.03.2005

Am 26.02.2005 wurde im Rogner-Bad Blumau der 500 000. Hotelgast begrüßt - Frau Claudia Kaufmann-Freßner, bereits treuer Gast des "Hundertwasserunikats" aus Wien, war die Glückliche, die von Direktor Hans Peter Schroff persönlich empfangen wurde und als Geschenk einen Gutschein für einen Aufenthalt für 2 Personen und ein Abendessen im Gourmetrestaurant überreicht bekam.

Zitat: "Es ist schon Tradition, dass wir uns einmal im Jahr eine besondere Auszeit gönnen, und das Rogner-Bad Blumau besuchen. Da haben wir schon richtige Sehnsucht, diese einzigartige Therme mitten im Grünen zu besuchen."

Das Rogner-Bad Blumau wurde am 10. Mai 1997 feierlich eröffnet. Seither hat sich im Rogner-Bad Blumau sehr viel getan - Erweiterung des Hotels durch das Steinhaus, Erweiterung der Thermenlandschaft durch die Vulkania® Badewelt mit der stärksten Heilquelle des Steirischen Thermenlandes, Ausbau des Beautyturms Wunderschön, Erweiterung des Restaurantbereichs mit 2 Restaurants, 2 Terrassen und 1 Vinothek, Beheizung der gesamten Anlage mittels Geothermie, Erweiterung des Gesundheitsangebotes, um nur einiges zu nennen.

Weitere Investitionen sind geplant, in der Hardware, aber vor allem auch in der Software, um unseren Gästen noch mehr Qualität und Wohlfühlen während ihres Aufenthaltes gewährleisten zu können, um so in nicht allzu ferner Zukunft den 1 Mio Gast begrüßen zu dürfen ...

Informationen: Rogner-Bad Blumau, Hotel & Spa
A-8283 Bad Blumau, Tel. +43(0)3383/5100-9444
Fax +43(0)3383/5100-805, d.pfob@blum.rogner.com
www.blumau.com

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Geert Gebben
Hotellerie
25.09.2020

Geert Gebben hat mit 1. September 2020 die Position des General Manager übernommen.

In Wien kommt eine Registrierungspflicht für Gäste.
Gastronomie
24.09.2020

Laut Bürgermeister Ludwig kommt eine verpflichtenden Registrierung von Gästen in der Gastronomie. 

Der Winter findet unter strengen Bedingungen statt
Gastronomie
24.09.2020

Sitzplatzpflicht auch beim Aprés Ski: Speisen und Getränke müssen im Sitzen eingenommen werden. Corona-Tests sollen auf Fremdenführer, Reiseleiter und Skilehrer ausgedehnt werden. 

Zwischen ÖHV und dem Fachverband Gastronomie herrscht Verstimmung. Der Grund: Die ÖHV will künftig auch Gastronomen ansprechen.
Gastronomie
24.09.2020

Die ÖHV wirbt neuerdings um Mitglieder aus der Gastronomie. Wie das vonstatten geht, gefällt den Branchenvertretern aus der Wirtschaftskammer aber gar nicht. Fachgruppenobmann Mario Pulker greift ...

Infotainment und Networking im Edelweiss in Großarl.
Gastronomie
24.09.2020

Fachvorträge, Freizeitangebote, Verkostungen und vieles mehr: die 13. Ausgabe der GastroDialoge findet heuer in Großarl statt.

Werbung