Direkt zum Inhalt

Rolf Hübner neuer Vice President Operations Deutschland

20.07.2010

Intercontinenal Wien. Rolf Hübner, seit 2005 General Manager des InterContinental Wien und Vice President Operations für die Region Zentraleuropa übernimmt nun zusätzlich die Verantwortung für die Region Deutschland.

Rolf Hübner, Vice President Operations Zentraleuropa und Deutschland

 

In Rolf Hübners neuen Zuständigkeitsbereich fallen damit 15 im Management geführte IHG Hotels der Marken InterContinental Hotels & Resorts, Crowne Plaza Hotels & Resorts und Holiday Inn bzw. Holiday Inn Express sowie weitere Hotelprojekte, darunter geplante Neueröffnungen in Davos, Belgrad, Tiflis und Istanbul.
Der gebürtiger Schweizer Rolf Hübner ist bereits seit 1977 für die InterContinental Hotels Group tätig. 1991 übernahm er als damals jüngster Generaldirektor innerhalb der Gruppe die Leitung des Davao Insular InterContinental auf den Philippinen. Es folgten Stationen als General Manager in Berlin, Sri Lanka, Bali und Singapur sowie regionale Verantwortung als Director of Operations für Singapur, Malaysia und Indonesien. 2003 übernahm er als General Manager das InterContinental Frankfurt und als Director of Operations die Region Central Germany.

 

 

 

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Hotellerie
05.06.2019

In Deutschland hat Booking.com erfolgreich gegen Hotels geklagt, die auf ihrer Homepage günstigere Preise anbieten – wie unsere deutschen Kollegen von tageskarte.io berichten. „Die rechtliche ...

Tourismus
20.03.2019

Auf die deutschen Touristen ist Verlass - das zeigt die aktuelle Reiseanalyse.

Im Thüringer Wald soll ein Hotel nach Dachsteinkönig-Vorbild entstehen.
Hotellerie
29.10.2018

Der Tiroler Hotelier plant ein Familienhotel in Oberhof. Die Eröffnung ist für 2020 geplant.

Sylt ist für immer mehr Gäste auch in der kalten Jahreszeit spannend.
Tourismus
06.08.2018

Wie sich die Nordseeinsel Sylt als Ganzjahresdestination positioniert.

Werbung