Direkt zum Inhalt

Romantisches Jubiläum

29.04.2010

Die Jahreshauptversammlung der 205 Romantik-Hoteliers fand anlässlich 35 Jahre „Romantik Hotels & Restaurants Österreich" in Wien statt. Der branchenübergreifende Preis der Kooperation Romantik Hotels & Restaurants für europäische Werte und Tugenden, der „Prix Romantik Liebold", ging heuer an Ernst Bachinger, Direktor der Spanischen Hofreitschule.

GF Inge Struckmeier und Roland Zadra, Romantik Hotels & Restaurants überreichten Ernst Bachinger, Direktor der Spanischen Hofreitschule, den Prix Romantik Liebold; die Laudatio hielt Sacher-Chefin Elisabeth Gürtler.

Die Laudatio zu Ehren des Preisträgers hielt die Chefin des Hotels Sacher und Geschäftsführerin der Spanischen Hofreitschule KR Dkfm. Elisabeth Gürtler. Der Prix Liebold ist mit 5.000,– Euro dotiert, und diesen Betrag spendet Ernst Bachinger dem österreichischen Kuratorium für therapeutisches Reiten. Die Preisverleihung fand im Rahmen der Internationalen Gesellschafter-Versammlung statt, die anlässlich des 35-jährigen Jubiläums von Romantik Hotels Österreich in Wien abgehalten wurde.

Insgesamt umfasst die Hotelkooperation 205 privat geführte Mitgliedsbetriebe in zehn Ländern Europas. In Österreich umfasst die Kooperation nunmehr 20 Betriebe, wobei das Hotel Goldener Stern in Gmünd erst vor wenigen Tagen in die Gruppe der Romantik Hotels aufgenommen wurde. Das Haus findet seine erste urkundliche Erwähnung im Jahr 1530 und wird seit 1730 als Gastgewerbebetrieb geführt.

Das Hotel mit seinen 40 Zimmern liegt im sogenannten „Heart of Golf" – Waldviertel-Bohemia, wo den Gast 15 leicht erreichbare Golfplätze erwarten. Dr. Florian Kreibich, Vorsitzender der Romantik Hotels Österreich, freut sich über den Neuzugang und betont: „Vor 35 Jahren wurde die Romantiker-Gruppe in Österreich von drei Betrieben – Almtalhof (Grünau im Almtal), Vergeiner’s Traube (Lienz) und Hotel Post (Villach) – gegründet. In den letzten vier Jahren haben wir sieben neue Mitglieder aufgenommen und es ist durchaus noch Platz für weitere Mitglieder. Ich wünsche mir, dass Österreich über 35 Romantik Hotels & Restaurants verfügt."

Stelzmüller

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Ab Mitte Mai dürfen Hotels wieder aufsperren - unter Auflagen.
Tourismus
08.04.2020

Ministerin Köstinger kündigt für Mitte Mai an, dass Hotellerie und Gastronomie wieder, unter Auflagen, öffnen können. Wie genau dieser Plan aussieht, ist noch Teil von Gesprächen.

Gutscheine für Nächtigungen. So können sich Hotels bei www.hoxami.com Agenturleistungen sichern.
Hotellerie
02.04.2020

Hotels, die während der Krise nicht auf Online-Agenturleistungen verzichten wollen, bekommen jetzt ein interessantes Angebot. Leere Zimmer gegen Agenturleistungen wie Kampagnen oder SEO. ...

Mit einer Milliarde an Haftungen soll für Liquidität gesorgt werden.
Hotellerie
27.03.2020

1 Milliarde Euro werden Hotels und Gastronomie an Haftungen zur Verfügung gestellt. 6 Bundesländer übernehmen die Zinsen. Betriebe klagen oftmals über Probleme bei der Kreditvergabe. 

Nicht nur Bares ist Wahres: Alternativen zum Bargeld sind im Kommen.
Gastronomie
06.02.2020

Auch wenn das Bargeld in Österreich immer noch beliebt ist: Ausländische Gäste möchten mit Handy, Apple Pay oder Alipay zahlen. Wir sind der Frage nachgegangen, welche Bezahlformen für die ...

Hotellerie
23.01.2020

Einwegplastikartikel für Gäste sollen in der Accor-Gruppe bis 2022 der Vergangenheit angehören. Und zwar weltweit.

Werbung