Direkt zum Inhalt

Romantisches Jubiläum

29.04.2010

Die Jahreshauptversammlung der 205 Romantik-Hoteliers fand anlässlich 35 Jahre „Romantik Hotels & Restaurants Österreich" in Wien statt. Der branchenübergreifende Preis der Kooperation Romantik Hotels & Restaurants für europäische Werte und Tugenden, der „Prix Romantik Liebold", ging heuer an Ernst Bachinger, Direktor der Spanischen Hofreitschule.

GF Inge Struckmeier und Roland Zadra, Romantik Hotels & Restaurants überreichten Ernst Bachinger, Direktor der Spanischen Hofreitschule, den Prix Romantik Liebold; die Laudatio hielt Sacher-Chefin Elisabeth Gürtler.

Die Laudatio zu Ehren des Preisträgers hielt die Chefin des Hotels Sacher und Geschäftsführerin der Spanischen Hofreitschule KR Dkfm. Elisabeth Gürtler. Der Prix Liebold ist mit 5.000,– Euro dotiert, und diesen Betrag spendet Ernst Bachinger dem österreichischen Kuratorium für therapeutisches Reiten. Die Preisverleihung fand im Rahmen der Internationalen Gesellschafter-Versammlung statt, die anlässlich des 35-jährigen Jubiläums von Romantik Hotels Österreich in Wien abgehalten wurde.

Insgesamt umfasst die Hotelkooperation 205 privat geführte Mitgliedsbetriebe in zehn Ländern Europas. In Österreich umfasst die Kooperation nunmehr 20 Betriebe, wobei das Hotel Goldener Stern in Gmünd erst vor wenigen Tagen in die Gruppe der Romantik Hotels aufgenommen wurde. Das Haus findet seine erste urkundliche Erwähnung im Jahr 1530 und wird seit 1730 als Gastgewerbebetrieb geführt.

Das Hotel mit seinen 40 Zimmern liegt im sogenannten „Heart of Golf" – Waldviertel-Bohemia, wo den Gast 15 leicht erreichbare Golfplätze erwarten. Dr. Florian Kreibich, Vorsitzender der Romantik Hotels Österreich, freut sich über den Neuzugang und betont: „Vor 35 Jahren wurde die Romantiker-Gruppe in Österreich von drei Betrieben – Almtalhof (Grünau im Almtal), Vergeiner’s Traube (Lienz) und Hotel Post (Villach) – gegründet. In den letzten vier Jahren haben wir sieben neue Mitglieder aufgenommen und es ist durchaus noch Platz für weitere Mitglieder. Ich wünsche mir, dass Österreich über 35 Romantik Hotels & Restaurants verfügt."

Stelzmüller

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

In Wien Brigittenau hat die Stonehill Group ein „Studentenhotel” errichtet, ein Hotel für Young Urban Professionals entsteht daneben.
Hotellerie
14.03.2019

Serviced Apartments machen nicht nur Studierenden und jungen Selbstständigen Angebote. Die Nachfrage wird weiter steigen.

Hoteldirektor Austria Trend Hotel Savoyen Vienna, auf der Bühne.
Hotellerie
28.02.2019

Gerne wird mangelndes Engagement beim Nachwuchs in Sachen „Gastgebertum“ beklagt. Das „TheaterHotel“ der Wiener Tourismus- und Wirtschaftsschule Bergheidengasse beweist seit Jahren das Gegenteil ...

Rund um den Millstätter See stehen  sieben Biwaks.
Hotellerie
28.02.2019

In den „Biwaks unter den Sternen – Rifugio sotto le stelle“ schlummern Touristen in aus Lärchen- und Zirbenholz erbauten Hütten am Seeufer oder auf dem Berg. Kreiert von der Millstätter See ...

Nicht jeder (Stamm-)Gast hat das strenge vegetarische Konzept verstanden – aber nach einem Jahr hat es sich doch durchgesetzt.
Hotellerie
28.11.2018

Am Ufer des höchstgelegenen Badesees der Alpen kommt nur fleisch- und fischlose Küche auf den Tisch. Das macht den Weissenseerhof in Kärnten zum ersten vegetarischen Hotel Österreichs.

Der Umstieg auf umweltfreundlicheres Heizen machte sich im Hotel Donauschlinge bezahlt.
Hotellerie
27.11.2018

Kaum investieren und dennoch einen Beitrag für die Umwelt leisten? Wie das geht, zeigt ein Hotel in Oberösterreich vor.

Werbung