Direkt zum Inhalt

Ruby Marie eröffnet zum Jahresende: Wir haben die ersten Bilder

07.12.2015

Zum Jahresende eröffnet die Münchner Hotelgruppe Ruby Hotels & Resorts ihr zweites Haus in Wien: In Top-Lage im ehemaligen Kaufhaus Stafa in der Mariahilferstraße Ecke Kaiserstraße. 186 ZImmer belegen die obersten sechs Stockwerke. Wie auch im Ruby Sofie in den Sofiensälen im 3. Bezirk setzt Ruby-CEO Michael Struck hier wieder sein Lean-Luxury-Konzept um - inklusive Marshall-Verstärker am Zimmer.

Designvorbild für seine Hotels sind die Kabinen von Luxusyachten: höchste Platzeffizienz bei Einsatz bester Materialien. So etwas wie eine klassische Rezeption oder Minibars gibt es in Ruby-Hotels nicht mehr. Der jeweils diensthabende Barmann ist auch Rezeptionist. Im Ruby Marie gibt es eine Rooftopbar, eine flexible Event Area für Vernissagen oder Pop-up-Stores sowie eine Kino-Lounge. Statt Wellness und Fitness bietet das Ruby Marie einen Yoga- und Meditationsraum.

Auch das Stafa wird zeitgleich als Stafa Tower Vienna wiedereröffnen. Struck hofft auf die Anziehungskraft des siebten Bezirks bei jungen Leuten und der Kreativszene. Der Wiener Westbahnhof ist fußläufig erreichbar, auch wenn die meisten Züge mittlerweile vom Hauptbahnhof fahren. Es wird auch noch Personal gesucht!

Autor/in:
Thomas Askan Vierich
Werbung

Weiterführende Themen

Erhebungszeitraum: 16.3.2020 -29.3.2020, n=379,
Gastronomie
09.04.2020

Eine repräsentative Umfrage unter Wiener Gastronomen zeigt: Mehr als 50 Prozent der Betriebe können die Corona-Krise maximal einen Monat aus eigener Kraft überstehen.

Gastronomie
26.03.2020

Wie ist der Status-Quo der Wiener Gastronomie? Nehmen Sie sich bitte kurz Zeit. Die Teilnahme dauert etwa 7 Minuten.

Sijawasch Hayat-­Khayyati, Frau Mirjam und Tochter.
Gastronomie
11.03.2020

Sijawasch Hayat-Khayyti und seine Frau Mirjam haben mit dem „Arezu“ im 8. Wiener Gemeindebezirk ihr erstes eigenes Lokal aufgemacht. Die Falstaff-Gabel folgte kurz darauf. Einfach ist es für die ...

Der neue GM Frank Spielmeyer (links) und Regional Director Daniel Twerenbold in der Lobby des Radisson Blu Style Hotel Vienna.
Hotellerie
20.02.2020

Frank Spielmeyer ist der neue GM im Radisson Blu Style Hotel Vienna. Er ist ausgewiesener F&B-Profi und hat für das Haus in der City große Pläne. Wir trafen ihn und Regional Director Daniel ...

Werbung