Direkt zum Inhalt

Salz der Erde

02.03.2019

ADAM-LIELEG: ÖGZ-Gold für unkonventionellen Muskat

Ein Familienbetrieb zwischen Tradition und Moderne. Die enge Zusammenarbeit der drei Generationen ermöglicht im Einklang mit der Natur sehr vielschichtige Weine: klassische Gebietsweine, elegante Ortsweine und mineralische Rieden-Weine sowie komplexe Orange-Weine. Zitronen-Creme auf Blätterteig und zarte Haselnuss in der Nase. Salziger Antrunk, der neben Kapern auch Salz-Zitronen und einen Schwung Hirschbirne mitbringt. Schönes Trinkanimo und eine Stilistik, von der man immer mehr will: Mango und Yuzu-Abrieb.

Weingut Adam-Lieleg • Muskateller Privat Ried Kranachberg 2017 • 12 % • SV • € 10,80 • www.adam-lieleg.com

Werbung

Weiterführende Themen

Wein
18.03.2019

PFAFFL: Die Hommage als Held – ÖGZ-Gold für intensiven „GV“

Wein
18.03.2019

ROMAN GRITSCH: Mit viel Balance zum ÖGZ-Favoriten

Wein
18.03.2019

CHRISTEN: Duftig und charmant zeigt sich dieser „Evergreen“ von Wein

Wein
18.03.2019

MALTESER: Fruchtbetont legt man in Mailberg den Veltliner an

Wein
18.03.2019

HAGN: Wie Schokolade kleidet der „Hundsschupfen“ den Gaumen aus

Werbung