Direkt zum Inhalt

Salz-Karamell

19.03.2018

DON JULIO BLANCO: Jugendlich-frischer Mexikaner ohne Anschlussproblem

Der Überlieferung nach hat Don Julio González anfangs nur Tequila in kleinen Mengen hergestellt, um ihn gemeinsam mit Freunden in geselliger Runde zu genießen. Zeitlebens kümmerte er sich akribisch um jeden Aspekt, von der Kultivierung der Agave bis zur Abfüllung.
Mentholischer Duft, in dem auch säuerlicher Apfel und Orangenzesten vorkommen. Schlank am Gaumen, spielt er auch hier mit minziger Frische. Es folgt ein überraschendes und langes Finale der Marke „Salted Caramel“, fand das ÖGZ-Kosterquartett.

Reserva de Don Julio Blanco • 38 % Importeur: Diageo • www.diageo.com

Werbung

Weiterführende Themen

Spirituosen
14.03.2019

SIERRA: Sanft im Duft, aber kräftig im Ausdruck ist dieser Reposado

Spirituosen
14.03.2019

INICIO: Sanfter und fruchtiger Charakter bringt ÖGZ-Sieg

Tequila-Produzent Hans-Peter Eder (links) und seine  mexikanische Frau Adriana mit ihrem Team in der Bar des Park Hyatt in Wien.
Gastronomie
20.03.2018

Ausgerechnet fünf Österreicher wollen dabei mithelfen dem mexikanischen­ Nationalgetränk Tequila global zum Siegeszug verhelfen. Wie sie auf diese Idee gekommen sind und warum die „Gringos“ damit ...

Xiaman Premium Mezcal
Spirituosen
19.03.2018

MEZCAL XIAMAN: Mit der Würze der Wildagave holt er sich den ÖGZ-Sieg

Sierra Milenario Tequila Fumado
Spirituosen
19.03.2018

SIERRA MILENARIO TEQUILA FUMADO: Zitrusfruchtig-rauchiges „Missing Link“ zum Mezcal

Werbung