Direkt zum Inhalt

Salzburg und Wien zählen zu den beliebtesten Städten weltweit

10.10.2018

Beim „Readers‘ Choice Award 2018“ des US-amerikanischen Reisemagazins Condé Nast Traveler zählen Salzburg und Wien zu den strahlenden Siegern. Beim Leser-Ranking landet bei den „large cities“ Wien auf Platz 4, knapp hinter Tokyo, Kyoto und Melbourne. Bei den „small cities“ kommt Salzburg sogar auf Platz 2 (hinter San Miguel de Allende in Mexiko) und lässt dabei die Vorjahresbesten Florenz, Brügge und Luzern hinter sich.

Das renommierte Reisemagazin ließ seine Leser entscheiden: Sie gaben Millionen von Bewertungen und Tausende von Kommentaren ab und wählten die 40 beliebtesten Städteziele (außerhalb der USA) – unterteilt in Klein- und Großstädte.

Ein Publikumspreis mit Prestige

Das Ergebnis des „Readers‘ Choice Awards“ beruht auf über 429.000 Lesermeinungen und liefert eine Momentaufnahme der Reiseindustrie. Das Magazin Condé Nast Traveler besteht seit 1987 und zählt insgesamt 24 Millionen Leser (3,5 Mio. über die Printausgabe, 10,6 Mio digital, 1,5 Mio. über soziale Kanäle und 9,8 Mio. über Videos). Seit 31 Jahren werden die Bewertungen im Rahmen des Awards analysiert.

Werbung

Weiterführende Themen

Gastronomie
05.02.2020

22 Teilnehmer an zehn Standorten werden ein Jahr lang in Theorie und Praxis gelehrt. Die AMS-Wien-Chefin meint: Gute Voraussetzungen für einen Jobeintritt in der Gastronomie.

Hotellerie
29.01.2020

Bürgermeister Harald Preuner formuliert eine Obergrenze im städtischen Tourismus von 15.000 Betten. Weit ist man davon nicht mehr entfernt. Die Branche steht dem Anliegen positiv gegenüber – weil ...

Majd Bashour
Gastronomie
27.01.2020

Im Habibi & Hawara mit mittlerweile drei Restaurants in Wien lernen und arbeiten nicht nur viele Flüchtlinge, zwei von ihnen sind jetzt sogar Teilhaber geworden.

Hotellerie
22.01.2020

Mit einem Netto-Nächtigungsumsatz von 904.138.000 Euro und einem Wachstum von 14 % von Jänner bis November 2019 deutet alles darauf hin, dass das Gesamtjahr 2019 einen Umsatzrekord schafft, der – ...

So geht Recruiting heute: Die Marriott Hotels in Wien wollen zeigen, dass sie coole Arbeitgeber sind.
Hotellerie
14.01.2020

Einen nicht alltäglichen Weg schlagen die Marriott Hotels bei der Personalsuche ein: In der lockeren Atmosphäre eines Clubbings kann man Kontakte knüpfen - vom Abteilungsleiter bis zum GM. Der ...

Werbung