Direkt zum Inhalt

Sanftes Wesen

12.02.2018

Jack Daniels: Ein Tennessee-Whiskey wie buttriges Popcorn

Der Rockstar unter den Whiskeys: Als authentischer Whiskey für authentische Menschen hat sich Jack Daniel’s sein unverwechselbares Gesicht bewahrt. Vor allem in der Kombination mit Musik ist die Marke immer wieder präsent. Bands wie die Rolling Stones schwören auf ihren „Jack“.
Mais prägte die für die ÖGZ-Verkoster „eindeutige Bourbon-Nase“: Viel Butter und Vanille und „süßer Rauch“ steigt aus dem Glas. Malzige Süße und Karamell-Popcorn dann auch im Mund, hier mischt sich auch etwas Schokolade in ein insgesamt sanftmütiges Wesen.

Jack Daniel’s • Black Label • 40 % • Importeur: Bacardi-Martini GmbH • www.bacardilimited.com

Werbung

Weiterführende Themen

Spirituosen
02.03.2019

JACK DANIEL’S: Zugänglich und schokoladig punktet der Tennessee-Klassiker

Spirituosen
02.03.2019

GENTLEMAN JACK: Abgerundeter Whisky, der alle Stückerln spielt

Spirituosen
02.03.2019

PFAU: Single Malt mit betonter Frische vom Kärntner Meisterbrenner

Spirituosen
02.03.2019

HAIDER: Der „Original Rye“ bringt die Würzigkeit des Roggens mit

Spirituosen
02.03.2019

FARTHOFER: Der Bio-Pionier aus NÖ mit einem kantigen Whisky

Werbung