Direkt zum Inhalt
Zum Frühlingsauftakt der Wiener Kaffeehäuser luden (v.l.n.r.) Bürgermeister Michael Häupl, WK-Wien Präsident Walter Ruck, Kaffeehäuser-Obmann Wolfgang Binder

Schanigarten-Saison eröffnet

21.03.2017

Auch wenn seit heuer die Wiener Schanigärten ganzjährig öffnen dürfen, ist es doch eine gute alte Tradition, wenn Bürgermeister und Standesvertretung die Saison feierlich eröffnen. Heuer im neuen Café Diglas im Schottenstift. Und das Wetter passte auch.

„Im Schanigarten kommen die Menschen zusammen und genießen das Leben“, sagte Walter Ruck, Präsident der Wirtschaftskammer Wien. „Sie machen Wien unverwechselbar. Dafür kann man den Cafétiers und Gastronomen nicht genug danken.“ Bürgermeister Michael Häuptl: „Unsere Schanigärten spiegeln auch die hohe Genuss- und Lebensqualität in unserer Stadt wieder.“ „Genussvolles Essen und Trinken in Wien hat viele Gesichter“, weiß Wolfgang Binder, Obmann der Fachgruppe der Kaffeehäuser in der Wirtschaftskammer Wien. „Für jeden Anlass und jeden Geschmack bieten unsere Mitgliedsbetriebe den passenden Rahmen. Von modernen, trendigen Gärten über Ruheoasen im Grünen bis zum klassischen Schanigarten entlang der Straße.“

Der diesjährige Start in die Schanigarten-Saison fand im neuen Café Diglas im Schottenstift statt. 2016 hat der traditionsreiche Wiener Familienbetrieb Diglas das Kaffeehaus im Schottenstift übernommen. Schritt für Schritt wurde mit adaptiertem Lichtkonzept, attraktivem Mobiliar und neuer Gestaltung der Innenräume eine Kaffeehaus-Wohlfühloase im Schottenstift geschaffen. Der große, neu gestaltete Gastgarten im historischen Innenhof hat sich daher als idealer Ort zur Eröffnung der diesjährigen Schanigarten-Saison angeboten.

Werbung

Weiterführende Themen

Hotellerie
07.04.2017

Die MTV Europe Music Awards gehören zu den weltweit größten Popmusik-Auszeichnungen, die mediale Aufmerksamkeit ist enorm, mehrere Millionen Menschen in 160 Ländern verfolgen den Großevent, der ...

Julian Jäger (Vorstand Flughafen Wien), Dean McClumpha (Development Chef Jamie Oliver Restaurant Group), Laura Godsman (International Project Manager Jamie Oliver Restaurant Group), Jan-Henrik Andersson (CCO von SSP DACH).
Gastronomie
06.04.2017

Der britische Starkoch Jamie Oliver eröffnet erstmals in Österreich und nimmt das Take-Away-Konzept „Jamie's Deli“ im Terminal 3 in Betrieb.

V. l. n. r.: Chieh-shu Tzou, Barbara Bauer, ­Johannes Hornig vor dem Trommelröster.
Gastronomie
09.03.2017

Die österreichische Spezialitätenrösterei J. Hornig eröffnete ihre erste Kaffeebar in Wien. Mit einer hauseigenen Rösterei und modernem Design will man frischen Wind in die Kaffeehausszene bringen ...

Anders als in Venedig in Wien eher selten: Touristenmassen. Und so soll es auch bleiben.
Tourismus
01.03.2017

Momentan wird in vielen europäischen Städten darüber diskutiert, wann die Grenze der touristischen Belastbarkeit erreicht ist. In Wien ist es noch nicht so weit – zeigt eine Umfrage unter ...

Tourismus
28.02.2017

Ctrip, Chinas größtes Online-Reiseportal, hat Wien mit dem Award „Best Luxury Tourist Destination 2016“ als eine der europäischen Top-Destinationen ausgezeichnet.

Werbung