Direkt zum Inhalt

Schindlerhof erneut unter Europas Top 100 – No 1 in der Hotellerie

30.05.2008

Die Freude im Schindlerhof ist groß: Nachdem das Nürnberger Hotel im Februar bereits bei der deutschen Ausscheidung auf Rang 12 zu den Top 50 gehörte und darüber hinaus noch einen Sonderpreis für "Lebenslanges Lernen" erhielt, gelang ihm auch in diesem Jahr wieder der Sprung in die Top 100 der besten europäischen Arbeitgeber.

2008 wurden die Top 100 zum ersten Mal in Kleine und Mittlere Unternehmen (KMU) mit 50 bis 500 und Großunternehmen mit mehr als 500 Mitarbeitern aufgeteilt. Unter den Top 50 der KMU belegt der Schindlerhof branchenübergreifend Rang 20, unter der europäischen Hotellerie wie schon im vergangenen Jahr wieder Rang 1. Insgesamt kamen von 1250 Unternehmen aus 15 europäischen Ländern nur sechs deutsche Unternehmen unter die Top 50 der KMU. Bei den Großunternehmen waren es immerhin 16. Allen Ländern liegen im Rahmen ihrer nationalen Ausschreibungen die gleichen Bewertungskriterien zugrunde. Veranstalter ist das "Great Place to Work - Institute Europe" mit Sitz in Kopenhagen / Dänemark. Medienpartner ist die Financial Times. Die Auszeichnungen wurden am 28. Mai 2008 in London verliehen.

Die beiden Top 50-Listen der besten europäischen Arbeitgeber lesen sich in jedem Jahr wie ein "Who is Who" der europäischen und internationalen Wirtschaft. Und darunter ist ein kleines Hotel Nürnberger mit ganzen 95 Zimmern und rund 80 Mitarbeitern. "Wir sind total stolz auf diese Auszeichnung, bestätigt diese Ehrung doch einmal mehr, dass wir auf dem richtigen Weg sind und ohne Zweifel das beste Team der Branche in unserem Unternehmen beschäftigen", freut sich Nicole Kobjoll, Teilhaberin und Mitglied der Geschäftsleitung im Schindlerhof. Denn entscheidend für die Bewertung war eine anonyme Befragung der Mitarbeiter zu den Themen Glaubwürdigkeit, Respekt und Fairness des Managements, Identifikation mit der eigenen Tätigkeit und dem Arbeitgeber insgesamt sowie zur Qualität der Zusammenarbeit. Darüber hinaus wurde ein Kultur-Audit zu den Programmen und Maßnahmen des Unternehmens im Personalbereich durchgeführt.

Weitere Informationen zu dem Wettbewerb sowie die Hitlisten dieses Jahres unter: http://www.greatplacetowork.de/best/list-eu.htm

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Hotels im Hotel im Inntel Amsterdam Zaandam
Hotellerie
03.09.2015

Das erste Hotel-Symposium der ÖGZ am 17. September an der IMC FH Krems fragt nach der Zukunft der Hotellerie: Womit kann Geld verdient werden? Melden Sie sich jetzt an!

Hotellerie
22.01.2015

Anlässlich der neuen Tagungs-Fachmesse Meet the Best im Schloss Schönbrunn wurden die Flipcharts 2014 verliehen. Grundlage hierfür ist die Zufriedenheitsanalyse der Seminartrainer und der ...

Meinung
11.09.2014
Urlaubsbilder auf Fotosharing-Plattformen wie Pinterest verbreiten Werbeinhalte wirksam und in Sekundenschnelle.
Tourismus
04.08.2014

Gerade im Internet spielen Fotos von Hotels, Restaurants und Urlaubsorten eine viel größere Rolle als Beschreibungen. Doch die der unternehmenseigenen Homepage reichen dem modernen Bucher nicht ...

Meinung
04.08.2014

Sehr geehrte Frau Direktor, sehr geehrter Hotelier!

Werbung