Direkt zum Inhalt
Turmsuite Smaragd

Schlosshotel Fiss bekommt 5. Stern

11.05.2016
Morgenstimmung im Schwimmbad Aqua Monte

Aus einem kleinen Jagdschlösschen, später ein Gästehaus, in einem ehemals schlichten Bergdorf in Tirol ist ein 5-Sterne-Haus geworden: Das Schlosshotel Fiss auf dem Sonnenplateau Serfaus-Fiss-Ladis wurde von 4-Sterne-Superior auf 5-Sterne hochgestuft. Wir gratulieren der Hoteliersfamilie Domenig ganz herzlich!

Werbung

Weiterführende Themen

Hotellerie
10.09.2020

Die Eigentümer der Venet-Bergbahnen mussten unlängst Kapital zuschießen. Mit einer guten Wintersaison und Angeboten, auch für die Sommergäste, will man wieder in die Erfolgsspur zurück

Tourismus
01.09.2020

Um 50 Prozent ging die Zahl der Gästeankünfte im Bundesland Tirol von Mai bis Ende Juli zurück. Statt drei Millionen kamen nur 1,5 Millionen Urlauber, die im Schnitt vier Nächte blieben. Aber ...

Hotellerie
08.07.2020

In Kürze ist Wiens Hotelmarkt um eine globale Luxusmarke reicher: Soeben hat die Mandarin Oriental Hotel Group bekanntgegeben, 2023 ein Luxushotel in der Riemergasse 7 im ersten Wiener ...

Gustav Jantscher (47) übernimmt im Tannenhof die Küche.
Gastronomie
04.05.2020

Nach fünf Jahren verlässt James William Baron das 5-Sterne-Superior-Haus und übergibt das Zepter in der Küche an Gustav Jantscher.

Tourismus
21.04.2020

Aufgrund der aktuellen Situation stehen in diesem Jahr die inländischen Urlauber im Fokus der österreichischen Tourismusbranche. Erste Urlaubstrends kann man sehr gut aus den Zugriffsstatistiken ...

Werbung