Direkt zum Inhalt
Michael Gruber präsentiert am 12.2. seine Weine.

Schlossquadrat-Trophy: Jungwinzer „vom Berg“ in Wien

21.01.2019

„Vom ersten Gärrülpser bis zur vollen Ausreifung“, so beschreibt der Jungwinzer Michael Gruber, Weingut am Berg, seine Passion für den Wein. Der Jungwinzer aus dem niederösterreichischen Kamptal (Langenlois) ist einer von sechs Finalisten bei Österreichs wichtigstem Jungwinzer-Wettbewerb. Am 12. Februar um 18 Uhr präsentiert er seine Weine im Rahmen der Schlossquadrat-Trophy im Wiener Restaurant Gergely’s. Bereits zum 10. Mal wird im kommenden Mai die begehrte Glastrophäe überreicht. Die Initiative zur Förderung österreichischer Nachwuchswinzer wurde 2009 vom Gastronomiebetrieb Schlossquadrat in Kooperation mit dem Salon Österreich Wein ins Leben gerufen. Das große Finale findet am 21. Mai 2019 statt.

Finalist #4: Michael Gruber, Kamptal

Nach der Weinbauschule in Krems führten Praktika den Jungwinzer nach Deutschland und Südtirol. Michael Gruber (Jahrgang 1991) beschreibt seine Passion für den Wein umfassend: „vom ersten Gärrülpser bis zur vollen Ausreifung“. Wichtig ist dem Kellermeister vor allem ein Mix aus Regionalität und Authentizität. „In unseren 18 Hektar Weingärten legen wir großen Wert auf Mischkultur, alte Reben und vergessene Lagen“ betont der Jungwinzer, der gemeinsam mit seinem Bruder für die next generation am Weingut steht. 

 

Alle Verkostungen finden im Restaurant Gergely’s ab 18 Uhr statt.

Das große Finale findet am 21. Mai ab 17.30 Uhr im Innenhof (Gergely’s & Silberwirt) statt.

Kostbeitrag Einzelverkostungen: € 11,- (inkl. Fingerfood, Brot & Wasser)

Kostbeitrag Finale: € 22,- (inkl. Kostproben aus der Schlossquadrat-Küche, Brot & Wasser) Um Voranmeldung unter info@schlossquadr.at oder 01/544 07 67 wird gebeten.

www.schlossquadrat-trophy.at, www.facebook.com/schlossquadrat

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Die einzelnen Proben wurden vorab nummeriert, anschließend verkostet und schließlich von der Expertin bewertet.
Gastronomie
26.09.2019

Topfen ist Everybody’s Darling. Kein Kaffeesieder, kein Gastwirt, der nicht das eine oder andere süße Topfenprodukt auf der Karte stehen hat. Wir haben uns durch zehn TK-Fertigprodukte gekostet – ...

Wein
01.08.2019

Von 31. August bis 2. September geht die diesjährige "Weinrieder Extrem" über die Bühne. 60 internationale Weine stehen zur Verkostung bereit. Zudem gibt es eine spannende Vertikalverkostung der ...

Badische Weinköniginnen ehrten den heimischen Grauburgunder-King Eduard Tropper.
Gastronomie
25.07.2019

Der Grauburgunder führt ein Schattendasein auf den Weinkarten – international brauchen sich die Winzer mit der Sorte nicht verstecken. Das zeigte das Abschneiden bei der großen Blindprobe in ...

Gastronomie
29.05.2019

Am 3. Juni laden 11 Winzer des Consorzio Friuli Colli Orientali und 2 Käsereien zum gemeinsamen Verkosten in das Hotel Regina in Wien. Für Fachbesucher ist der Eintritt frei.

Werbung