Direkt zum Inhalt
Auch Vitus Winkler kocht alpin.

Signature-Dishes und Brainfood

22.08.2019

Tipp:  „Festpiele der alpinen Küche“ am 16. September in Zell am See. Für ÖGZ-Leser gibt es eine „2 für 1“-Ticket-Aktion.

Alpine Küche“ – dieser Begriff soll die Positionierung des alpinen Österreichs als kulinarische Destination künftig auf den Punkt bringen. Die „Festspiele der alpinen Küche“ bringen am 16. 9. im Ferry Porsche Congress Center in Zell am See große Namen aus Gastronomie, Tourismus und Politik auf die Bühne. Auf der Koch-Bühne präsentieren Andreas Döllerer, Hubert Wallner, Lukas Nagl und weitere Star-Chefs ihre persönliche alpine Küche. In den Diskussionen während des Events formulieren SLT-Boss Leo Bauernberger, der Schweizer Autor Dominik Flammer oder Christina Mutenthaler, Leiterin des „Netzwerk Kulinarik“, ihre Vorstellungen vom Potenzial der alpinen Küche für den Tourismus.

„Wer im Gastro- und Tourismusbusiness tätig ist, sollte sich den Event nicht entgehen lassen“, ist Veranstalter Klaus Buttenhauser überzeugt: „Die Inspiration durch die Koch-Präsentationen der Top-Chefs ist der eigentliche Kick des Events. Ein derart hochwertiges Programm zum Thema alpine Küche gab es in Österreich noch nie zu sehen!“

Infos zum Event finden Sie unter alpinekueche.com/festspiele

Für ÖGZ-Leserinnen und -Leser bieten die Veranstalter bis eine „2 für 1“-Aktion: Ein Ticket für zwei Personen zum Preis von 32 Euro. First come, first serve an 
oegz@alpinekueche.com

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Das Restaurant im Vier-Sterne-Hotel „Der Kaiserhof“ wird neu verpachtet.
Gastronomie
05.09.2019

„Der Kaiserhof“ liegt zentral am Marktplatz in Ried und hat eine Gesamtfläche von 300 m².  

Gastronomie
29.08.2019

Kulinarischer Tourismus wird immer wichtiger. Menschen reisen dorthin, wo ihnen kulinarisch etwas geboten wird. Am besten etwas Einmaliges, was es nur dort gibt. Viele Regionen haben solche ...

Thorsten Probost, Journalist Alexander Rabl, Ulrich Zeni, Michael Wilhelm, Hansjörg Ladurner, Thomas Kluckner vor M9ichael Wilhelms Almhütte.
Gastronomie
29.08.2019

Rinderzüchter Michael Wilhelm lud einige Topköche des alpinen Raums zu einem Treffen auf seine Alm

Sake und Maki: immer eine gute Kombination.
Gastronomie
29.08.2019

Sake ist das Nationalgetränk Japans. Schlicht aus Wasser und Reis hergestellt, ist Reiswein eines der natürlichsten und reinsten Getränke der Welt – und wird seit kurzem als exotischer Trend von ...

„Dein erstes geschmacksintensives Bier vergisst du nicht.“ Im Fall von Regisseur Friedrich Moser war das ein Imperial IPA.
Gastronomie
22.08.2019

Bei seinem ersten Kontakt mit einem handwerklich gebrauten Bier hat sich offenbar ein Schalter umgelegt. Seither ist Regisseur Friedrich Moser leidenschaftlicher Bier-Aficionado. Sein Film „Bier ...

Werbung