Direkt zum Inhalt

Sitzen auf original Kaffeesäcken

03.08.2009

Trendbewusste Sitzgelegenheiten aus Kaffeesäcken für den modernen Coffee Shop fertigt die Kieler Kwilt-Factory. Die diversen Sitzhocker, Sitzkissen Poufs oder ähnliche Sitzmöbel welche aus originalen Kaffee-Säcken gefertigt werden, sind dabei aber nur der erste Schritt einer komplett neuen Produkt-Palette

Die Poufs haben einen Durchmesser von ca. 50 cm und eine Höhe von ca. 30 cm. Jeder Pouf ist ein Unikat, da die verarbeiteten Kaffeesäcke stets andere Muster und Aufdrucke haben. Die Konturen der Kaffeesackmotive (z.B. Kaffeepflanze etc.) werden aufwändig nachgesteppt. Alle Poufs werden oben und an der Bodenplatte mit einem farblich passenden Unikeder gearbeitet. Das separate, mit Premium-Dinkelspelzen gefüllte Inlet, verfügt über einen Reißverschluß, so dass die Dinkelspelzen bei Bedarf nachgefüllt oder ausgetauscht werden können. Die Poufs eignen sich nicht nur zum Sitzen oder um die Füße darauf ruhen zu lassen denn mit einer Glasplatte versehen, kann der Pouf im Handumdrehen zum stylischen Beistelltisch umfunktioniert werden. Die außen angebrachte Tasche bietet Platz für Ihre Lieblingszeitschrift, eine Getränkekarte oder die Fernbedienung Ihres Fernsehgerätes. Für gewerbliche Kunden besteht die Möglichkeit diese Tasche mit einem Firmenlogo, z.B. in Form einer Bestickung, versehen zu lassen.

Die großen Sitzhocker haben eine Höhe von 50 cm und einen Durchmesser von ca. 40 cm und eignen sich als zusätzliche Sitzmöglichkeit, Fußablage oder Beistelltisch. Im Übrigen werden sie ebenso aufwändig wie die Poufs gesteppt und verarbeitet. Auch hier sorgt ein oben und unten gearbeiteter Keder für perfekten Sitz der abnehmbaren Hülle.

Die Höhe des Fußhockers beträgt 40 cm. Er hat einen Durchmesser von ca. 40 cm. Diese Höhe ist z.B. für Kinder geeignet oder optimal um den Hocker als Fußablage vor dem Sessel oder Sofa zu nutzen. Aufwändige Verarbeitung wie bei den Poufs.

Weitere Informationen unter www.kwilt-factory.de .

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Zwischen ÖHV und dem Fachverband Gastronomie herrscht Verstimmung. Der Grund: Die ÖHV will künftig auch Gastronomen ansprechen.
Gastronomie
24.09.2020

Die ÖHV wirbt neuerdings um Mitglieder aus der Gastronomie. Wie das vonstatten geht, gefällt den Branchenvertretern aus der Wirtschaftskammer aber gar nicht. Fachgruppenobmann Mario Pulker gerift ...

Infotainment und Networking im Edelweiss in Großarl.
Gastronomie
24.09.2020

Fachvorträge, Freizeitangebote, Verkostungen und vieles mehr: die 13. Ausgabe der GastroDialoge findet heuer in Großarl statt.

Gastronomie
24.09.2020

Ziel der stratisfaction-Befragung ist es, die aktuelle Stimmungslage zu erfassen. Als Dankeschön werden 5 Vienna City Experience Cards & 20 Gastro-Gutscheine á 20€ verlost. Bitte leiten Sie ...

Vinophile Hilfe vom Wein.Gut Neustifter.
Gastronomie
24.09.2020

Für Gastronomen: Ein 12er-Karton Weinviertel DAC kostenlos vom Wein.Gut Neustifter.

Heuer unter den Arkaden: Selezione Italia XX
Gastronomie
24.09.2020

Tipp: Am 12. Oktober kommt die „Selezione Italia“ wieder ins Hotel Regina nach Wien – diesmal präsentieren die Winzer ihre Weine unter den Arkaden. Der Eintritt ist für Fachbesucher frei.

Werbung