Direkt zum Inhalt
Ergebnis der Fachgruppe Gastronomie: Die Liste Peter Dobcak holt 16 von 32 möglichen Mandaten - Platz eins.

So hat die Wiener Wirtschaft gewählt

09.03.2020

Bei den Wirtschaftskammer-Wahlen in Wien geht erneut der Wirtschaftsbund als Sieger hervor. 

Der Wirtschaftsbund hat bei den Wirtschaftskammer-Wahlen in Wien einen deutlichen Sieg eingefahren. 1307 Mandate standen zur Verteilung, und so hat die Wiener Wirtschaft gewählt:

Österreichischer Wirtschaftsbund (ÖWB): 753 Mandate

Sozialdemokratischer Wirtschaftsverband (SWV): 336 Mandate

Grüne Wirtschaft: 132 Mandate

Unos: 38 Mandate

Freiheitliche Wirtschaft: 36 Mandate

Sonstige: 12 Mandate

 
Die künftige Zusammensetzung des Wirtschaftsparlaments lautet vorläufig:

Österreichischer Wirtschaftsbund (ÖWB): 52 Mandate (60,47%)

Sozialdemokratischer Wirtschaftsverband (SWV): 22 Mandate (25,58%)

Grüne Wirtschaft: 8 Mandate (9,30%)

Unos: 2 Mandate (2,33%)

Freiheitliche Wirtschaft: 2 Mandate (2,33%)

 
Kammerweit nach Stimmen betrachtet, sieht das Ergebnis wie folgt aus:

Österreichischer Wirtschaftsbund (ÖWB): 54,02 Prozent (2015: 50,61 Prozent)

Sozialdemokratischer Wirtschaftsverband (SWV): 20,04 Prozent (2015: 20,47 Prozent)

Grüne Wirtschaft: 14,59 Prozent (2015: 12,87 Prozent)

Unos: 5,72 Prozent (6,12 Prozent)

FPÖ: 3,64 Prozent (2015: 5,32 Prozent)

Sonstige: 1,99 Prozent (2015: 4,61 Prozent)

 
 Sämtliche Detailergebnisse der einzelnen Fachgruppen finden Sie hier
 

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Szene
21.06.2017

Im Festsaal des Hauses der Wiener Gastwirte am Judenplatz fand wieder die traditionelle Überreichung der Prüfungszeugnisse und Urkunden im Zuge der bestandenen Gastgewerbebefähigungsprüfung statt ...

Markus Grießler (Obmann der Sparte Tourismus/Freizeitwirtschaft), Danielle Spera (Direktorin Jüdisches Museum Wien), Johanna Rachinger (Generaldirektorin der Österreichischen Nationalbibliothek), Josef Bitzinger (Vize-Präsident der WKW)
Tourismus
15.11.2016

Im Rahmen des Wiener Tourismus-Abends überreichte Josef Bitzinger, Vize-Präsident der Wirtschaftskammer Wien, gemeinsam mit Markus Grießler, Obmann der Sparte Tourismus und Freizeitwirtschaft, die ...

Wolfgang Binder (Obmann der FG Wien der Kaffeehäuser), Peter Dobcak (Obmann der FG Gastronomie Wien), Martin Lehmann, Andrea Steinleitner (Obfrau der FG Hotellerie Wien) sowie Spartenobmann Markus Grießler (v.li.n.re.).
Szene
17.07.2016

Am 13. Juli fand im Festsaal im Haus der Wiener Gastwirte am Judenplatz eine feierliche Zeugnis- und Urkundenüberreichung anlässlich der erfolgreich abgelegten Befähigungsprüfung statt.

Szene
01.07.2016

Verleihung im Festsaal des Hauses der Wiener Gastwirte am Judenplatz.

Nominiert in der Kategorie „Versteckte Juwele“: Der Wilhelmshof in der Leopoldstadt.
Gastronomie
15.06.2016

Die Wirtschaftskammer Wien vergibt heuer erneut den „Goldenen Schani“, die Auszeichnung für die schönsten Gast- und Schanigärten Wiens in drei Kategorien. Die Gewinner werden am 21. Juni bekannt ...

Werbung