Direkt zum Inhalt
Derzeit werden 25 Lehrlinge im Rogner Bad Blumau ausgebildet

Staatliche Auszeichnung für Rogner Bad Blumau

23.10.2013

Bad Blumau. Das Rogner Bad Blumau bekam von Wirtschaftsminister Reinhold Mitterlehner das Gütesiegel "Staatlich ausgezeichneter Ausbildungsbetrieb" und ist damit der erste staatlich ausgezeichneter Tourismusbetrieb in der Steiermark.

Für außergewöhnliche Leistungen in der Lehrlingsausbildung prämierte Wirtschaftsminister Reinhold Mitterlehner insgesamt 19 Unternehmen und Organisationen mit dem Gütesiegel "Staatlich ausgezeichneter Ausbildungsbetrieb", darunter auch das Rogner Bad Blumau. "Qualifizierte Arbeitskräfte sind sowohl für das einzelne Unternehmen als auch für den gesamten Wirtschaftsstandort Österreich ein entscheidender Wettbewerbsvorteil. Damit sichern wir langfristig Wachstum und Arbeitsplätze in Österreich", sagte Mitterlehner bei der Verleihung.

Fachgerechte Ausbildung
Thomas Scheuchl, Personalleiter des Rogner Bad Blumau, nahm gemeinsam mit Direktorin Melanie Franke und den HGA-Lehrlingen Anja Löffler und Gregor Fink die Auszeichnung voller Stolz entgegen. "Wir freuen uns sehr in der Steiermark der erste Betrieb im Tourismus zu sein, der diese Auszeichnung erhalten hat. Wir haben damit aufgezeigt, dass es auch im Tourismus möglich ist, eine gute, fachgerechte Ausbildung anzubieten", ist Thomas Scheuchl begeistert. Im Rogner Bad Blumau werden zurzeit 25 Lehrlinge in den Bereichen Service, Küche, Hotel, Spa und Büro ausgebildet.

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Gastronomie
11.12.2019

Auf dem zweiten Bildungsweg in Küche, Restaurant und Hotel arbeiten. Das neue Fachkräfteprogramm in Tirol hat begonnen. 20 „Talents for Tourism“ sind dabei.

Meinung
05.12.2019

Das Juniorkoch Nationalteam wird zum Kino-Star. Anlass, um über gelingende Ausbildung nachzudenken.

Tourismus
03.10.2019

Die Lehrlingsoffensive  „Hallo im Tourismus“ will  Schüler mit ihren zukünftigen Ausbildungsbetrieben im Tourismus zusammenführen.

Das "Galadinner Ötztal" bildet für die "Genussbotschafter Ötztal" den Abschluss ihrer Ausbildung in zwanzig Betrieben des Ötztals.
Gastronomie
08.08.2019

Die neue Zusatz-Ausbildung zum „Genussbotschafter Ötztal“ bringt ab Herbst 2019 Lehrlinge und interessierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus Hotellerie, Gastronomie und Tourismus mit den ...

Mauro Colagreco
Gastronomie
27.06.2019

The World's 50 Best Restaurants 2019: Mauro Colagreco hat sich an die Spitze gekocht. Heinz Reitbauer belegt mit seinem Steirereck Platz 17 und führt laut diesem Ranking das beste Restaurant im ...

Werbung