Direkt zum Inhalt

Stadt Krems erzielte ein Rekordergebnis an Übernachtungen 2005

14.04.2006

Die Stadt Krems konnte mit ihrem neuen Partner Pegasus Incoming 2005 ein Nächtigungs-Rekordergebnis erreichen. Um 2006 dieses Ergebnis noch zu steigern lud Krems Tourismus – Pegasus Incoming zum Informationsnachmittag in das Kloster Und.

Vor zahlreichen Gästen aus Politik, Wirtschaft und Tourismus wurden die aktuellen Tourismuszahlen analysiert und die Ergebnisse einer in Auftrag gegebenen Studie von Hr. Dr. Kaspar IMC Fachhochschule präsentiert. Die Befragung fand in Wien statt und die Ergebnisse zeigen, dass Krems stark mit Wein, Donau, Kunst und Kultur in Verbindung gebracht wird. Erfreulich, dass 60% aller Befragten gerne Krems in Zukunft besuchen werden.

Vizebürgermeister Mag. Wolfgang Derler betonte, „trotz aller Freude dürfen wir uns auf diesem Ergebnis nicht ausruhen“. Frau Gabriela Hüther – Büroleiterin von Krems Tourismus analysierte aktuelle Zahlen (Krems liegt an 6 Stelle der meistbesuchten Städte in NÖ) und stellte die neue Strategie für das Jahr 2006 vor. Eines dieser Kerngeschäfte heißt Kongresstourismus und wird durch die neue Partnerschaft mit dem Convention Büro NÖ unterstrichen. Geschäftsführerin Fr. Renate Ilicali berichtete über ihre ganz besondere Beziehung zu Krems und setzt voll auf die historischen Vorzüge der Stadt Krems die bei ihren zahlreichen ausländischen Verkaufsreisen großes Interesse wecken.

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

In Salzburg und Oberösterreich haben sich wieder viele kleine Röstereien etabliert.
Cafe
25.11.2020

Die Kaffeeszene von Salzburg und Oberösterreich hat sich in den letzten Jahren stark entwickelt. In diesen beiden Bundesländern hat es noch nie so viele Kaffeeröster gegeben, die ihrem Handwerk ...

Gastronomie
23.11.2020

Ab sofort kann der Fixkostenzuschuss 2 über FinanzOnline beantragt werden. Hier alle Details. 

Die Corona-Hilfen für Gastronomie und Hotellerie werden verlängert.
Hotellerie
23.11.2020

Die Bundesregierung wird die Unterstützungsmaßnahmen für den Tourismusbereich verlängern. Es geht um die Mehrwertsteuersenkung auf Speisen, Getränke und Nächtigungen, ebenso wie auch die ...

Mobile Luftreiniger könnten zum Gamechanger für Innenräume werden.
Gastronomie
19.11.2020

Der Lockdown geht vorbei, Viren werden bleiben: Wie man Innneräume für Personal und Gäste sicher reinigt, ist nicht ausschließlich eine Frage des richtigen Lüftens. Es gibt da ein praktisches ...

Michael Duscher ist seit heuer neuer Geschäftsführer des Niederösterreich Tourismus.
Tourismus
19.11.2020

Niederösterreich Tourismus hat seine Strategie 2025 präsentiert. Die ÖGZ sprach mit Geschäftsführer Michael Duscher über den Wertewandel durch Corona, 
Aufholbedarf beim Freizeittourismus ...

Werbung