Direkt zum Inhalt

Stars von morgen im Hotspots Linz

11.02.2017

Kochwettbewerb: Hauptpreis ist ein einwöchiges Praktikum bei Simon Taxacher.

Im Hotspots Linz traten 50 Kochlehrlinge und Berufsschüler aus Oberösterreich im Wettbewerb gegeneinander an, kochten um den Einzug ins Finale und stellten sich schließlich dem Urteil einer Fachjury, in der auch Philip Rachinger saß. Am Ende ging Victoria Cellnigg als Siegerin hervor. Sie darf sich über ein einwöchiges Praktikum bei Simon Taxacher im Rosengarten in Kirchberg in Tirol freuen. Im Bild: Gerhard Pfoser (Sparkasse Linz), Victoria Cellnigg (Gewinnerin), Thomas Mayr-Stockinger (FG Gastronomie), Hannes Roither (hotspots). 

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Thema
04.07.2017

Mit Franziska Bachmann gewinnt erstmals eine Frau den Bundeslehrlingswettbewerb der Fleischer.

Hanni Rützler beobachtet schon länger den Megatrend „Gemüse“.
Gastronomie
04.07.2017

Unser Essverhalten ändert sich gerade fundamental – das bietet Chancen für den Handel, die Gastronomie und den Tourismus.

v.li. oben: Stefan Wasserl, Fabian Ultsch, Alexander Knoll, Tom Riederer.
Umfrage
04.07.2017

Wir haben uns umgehört: Stefan Wasserl, Hotel Bristol Bar, Wien; Fabian Ultsch, aDLERS Hotel, Restaurant & Bar, Innsbruck; Alexander Knoll, Aiola Graz; Tom Riederer, Pfarrhof Sankt Andrä im ...

Foodora ist nur ein kleiner, exotischer Fisch im Pool der Essensvermittler.
Gastronomie
04.07.2017

Die eiligen Futterboten diverser Zustelldienste sind omnipräsent. In der Gastronomie findet diese Entwicklung nicht nur Zustimmung.

 

Mit dem Bieranstichsind die 5. Ottakringer Braukultur-Wochen eröffnet. Im Bild v.l.n.r.: Ottakringer-Vorstand Matthias Ortner, Bezirksvorsteher Franz Prokop, Braumeister Silvan Leeb und Steffen Marx von der Gastbrauerei Giesinger.
Bier
03.07.2017

Die Location vor der Ottakringer Brauerei öffnet heuer bereits zum 5. Mal über den Sommer ihre Pforten. Auch in diesem Jahr werden wieder zahlreiche Gastbrauereien erwartet.

Werbung