Direkt zum Inhalt

Steirereck im Stadtpark mit Milchbar

19.01.2005

Die Idee ist Tat geworden. Kommenden Montag eröffnet das „Steirereck neu“ im Wiener Stadtpark mit einem vielseitigen Gastro-Konzept.

Das Steirereck ist übersiedelt und öffnet diesen Montag im Wiener Stadtpark seine Pforten. Mit mutiger Architektur und einem vielseitigen Gastronomie-Konzept setzt die Familie Reitbauer neue Maßstäbe.

Natürlich wird das Steirereck nach wie vor ein Luxusrestaurant bleiben. Gegenüber der alten Location in der Rasumovskygasse wurde das Konzept jedoch leicht adaptiert.
„Zu Mittag wollen wir ein bisschen leichter werden. Leichtere Weine, mehr Gemüse und weniger Fleisch oder Fisch und mit moderaten Preisen wollen wir auch neue Gäste ansprechen“, so Heinz Reitbauer jun.
Am Abend wird nach wie vor die große Oper gegeben, die sich in zwei Menüs – eins mit Wiener Klassikern und ein internationales – präsentiert.

ess.bar und Meierei
Im neuen Steirereck kann man sich in Zukunft jedoch auch durchgehend verwöhnen lassen. An der „ess.bar“ kann man ab 17 Uhr an einem „table commune“ Kleinigkeiten aus der Steirereck-Küche auch ohne Reservierung genießen. Außerdem gibt es noch die Milch- und Käsebar, die über einen seperaten Eingang vom Fußgängerweg am Wienfluss begehbar ist. Hier gibt es durchgehend von 12 bis 24 Uhr Käsespezialitäten, täglich frisch geliefertes steirisches Bauernbrot und stündlich frisch gebackene Wiener Mehlspeis-Spezialitäten. Samstag und Sonntag bleibt übrigens in alter Steirereck-Tradition geschlossen.

www.steirereck.at; 01/7133168

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Martin Ho, Stefan Ratzenberger, Armin Oswald, Stefan Weiss.
Gastronomie
17.06.2021

Wir haben nachgefragt bei Martin Ho, Stefan Ratzenberger, Armin Oswald, Stefan Weiss.

Es kehrt wieder sowas wie Normalität zurück, Unternehmer in der Tourismuswirtschaft dürfen wieder Unternehmer sein - weitgehend ohne Einschränkungen.
Gastronomie
17.06.2021

Keine Sperrstunden, keine Obergrenzen bei Veranstaltungen, Registrierungspflicht fällt weg, Startschuss für Nachtgastro: Diese Regeln sind ab Juli gültig.

Erste virtuelle Genussmesse: GF Christof Kastner Alfred Hackl.
Gastronomie
17.06.2021

Branchenneuheiten und Trends präsentierte der Waldviertler Gastro-Großhändler heuer erstmals virtuell. 

Tourismus
15.06.2021

Verlängerte Wirtschaftshilfen sollen Betrieben mit massiven Umsatzeinbrüchen Luft zum Atmen geben. 

Österreich wird eher nicht Europameister. Italien im Fußball eher auch nicht. Beim Essen aber schon: Pizza ist die Speise der Fans!
Gastronomie
10.06.2021

Kurz vor Start der Fußball-EM wurden 10.000 Menschen befragt. Was bestellen sie zu essen und wer wird Weltmeister. Hier ein Überblick zu den Ergebnissen.

Werbung